Aufzeichnung von erfahrenen Ereignissen die mit Prophezeiungen übereinstimmen und die Teil des Countdowns zum neuen Anfang sind.

2018

Website: countdown4us.com von A. B. Counter
URL: http://www.countdown4us.com
Gehen Sie zur englischen Version dieser Website: English
Home | Kommentare | Schöpfung | Erlösungsperiode | Verschiedenes
Home > Kommentare > 2018
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012  |  2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018 |
Ende: Zum Ende dieser Webpage.

 

2018 001
2018 Januar 4
Ihr werdet alles vorfinden, was euch Freude macht.
Seliges Los der Reifen und Zustand der Unvollkommenen im Jenseits
Denn der Zustand im Jenseits der noch unvollkommenen Wesen kann wohl geschildert werden, weil er sich nicht viel von dem auf der Erde unterscheidet, so daß oft die Seelen sich noch auf Erden lebend wähnen, und das lange Zeit hindurch. mehr >>

 

2018 002
2018 Januar 5
Durch die Liebe war der Mensch Jesus in Verband mit Mir getreten.
Niederkunft Christi und Begründung
Mein Leib war rein menschlich, nur daß er von einer Lichtseele bewohnt wurde, der aber anfangs jede Rückerinnerung genommen war, bis der Zusammenschluß mit Mir durch die Liebe stattgefunden hatte. Dann erst erkannte die Seele sich selbst und ihre Mission. mehr >>

 

2018 003
2018 Januar 5 (2)
In der Zeit des Endes findet eine außergewöhnlich zahlreiche Verkörperung von Lichtseelen auf Erden statt.
Verkörperung vieler Lichtseelen in der Endzeit
Und also ist dies ein Merkmal derer, die von oben sind, daß sie eifrig beteiligt sind an der Verbreitung des göttlichen Wortes, doch wohlgemerkt - des Wortes, das im geistigen Reich seinen Ausgang genommen hat. mehr >>

 

2018 004
2018 Januar 9
Die Wahrheit aber ist Gott.
Lüge - Wahrheit - Bekämpfen des Irrtums
Wo die Lüge ist, dort hat der Widersacher die Oberhand, und die Seele ist gefährdet. Und darum bildet Gott Seine Streiter aus, auf daß sie gegen die Lüge zu Felde ziehen, auf daß sie für die Wahrheit eintreten und rücksichtslos den Irrtum brandmarken als Produkt des Widersachers. mehr >>

 

2018 005
2018 Januar 10
Ohne Rücksicht die Folgen eines unrichtigen Denkens und auch die Folgen der Irrlehren aufdecken.
Besondere Mission: Kämpfen für die Wahrheit
Wo Lüge und Irrtum sich festgesetzt haben in den Menschenherzen, dort kann nur mit rücksichtsloser Gewalt das Reinigungswerk durchgeführt werden - es muß der Vertreter der Wahrheit schonungslos alles aufdecken, was der reinen Wahrheit widerspricht, und darum muß er selbst besitzen, was er dem Mitmenschen bringen will. mehr >>

 

2018 006
2018 Januar 13
Ein Erdenleben ohne Drangsal und Leid verringert auch die Ausreifungsmöglichkeiten.
Mühseliger Weg nach oben - Irdische Entlohnung
Duldet alles, was euch auferlegt wird, und vermehret eure geistigen Güter, wenn irdische Not euch drückt, auf daß ihr im geistigen Reich entlohnet werdet und dort nicht zu darben brauchet. mehr >>

 

2018 007
2018 Januar 14
Der Geist will sich der Seele kundgeben.
Ausgießung des Geistes
Hindernisse bestehen also nur von seiten des Menschen, indem seine Bereitwilligkeit nachläßt, wenngleich das stets nur ein vorübergehender Zustand ist, weil ein Mensch, der einmal von geistigen Strömungen berührt wurde in der Weise, daß er die Äußerung Gottes durch die Lichtwesen in sich vernehmen durfte, niemals mehr diese geistige Stimme missen will und immer wieder das geistige Ohr öffnet, weil die Seele ihn dazu antreibt - oder auch der Geist. mehr >>

 

2018 008
2018 Januar 14 (2)
Doch Glauben finden werden sie wieder nur dort, wo die Liebe wirket.
Gottes Wort Gnadengabe - Unglaube an Verbindung mit Gott
Ob er Mich nun direkt hört oder ihm Mein Wort durch Meine Diener vermittelt wird, ist in seiner Wirkung gleich, denn er wird das ihm vermittelte Wort erkennen und empfinden als von Mir gesprochen und es mit der gleichen Liebe in sich aufnehmen, als ob er einer direkten Ansprache von Mir gewürdigt wird. mehr >>

 

2018 009
2018 Januar 14 (3)
Der Glaube an Mich führt zum Gebet, das da ist die sicherste Brücke zu Mir.
Kluft und Brücke - Neubannung - Liebestromkreis
Unzählige Menschen gehen an dieser Brücke vorüber und auch, die ihre Führer sein sollten, finden oft selbst die Brücke nicht, weil ihre Worte ohne Leben sind, weil sie Wege gehen, die nicht als Brücke dienen können, Wege, die immer wieder zum Ausgang zurückführen; weil es nur Worte sind, die nicht vom Herzen kommen im Gebet und daher auch nicht Mein Ohr berühren, die Brücke also nicht betreten wird, die der einzige Weg ist, der über die Kluft führt zu Mir. mehr >>

 

2018 010
2018 Januar 15
Er wird völlig vor bösem Einfluß geschützt.
Wer ist es, der sich offenbart? - Gott, das ewige Licht
Wer aber demütigen Herzens ist, wer seine Dienste Mir anträgt, wer Mich um Hilfe und Gnade angeht, wer der Welt entsagt und Meinen Willen zu erfüllen trachtet, der gibt dem Feind seiner Seele kein Angriffsziel, er wird völlig von Mir erfaßt und vor bösem Einfluß geschützt, weil Ich um seinen Willen weiß. mehr >>

 

2018 011
2018 Januar 16
Jesus Christus steht diesen Seelen bei im Kampf wider den Gegner.
Anerkennen Jesus Christus nötig
Der Mensch ist das Produkt einer Gott-abgewandten Schöpferkraft, d.h., ein Wesen, das Gott überaus reichlich mit Kraft speiste, nützte diese Kraft wieder zur Erschaffung von Wesen, die seinen Gott abgewandten Willen in sich trugen. mehr >>

 

2018 012
2018 Januar 16 (2)
Der Glaube an die Liebe und Allmacht Gottes ist ein sicheres Mittel zur Abhilfe jeglicher Not.
Zweck - Gottes Beweise Seiner Liebe, Allmacht und Weisheit
Die Allmacht Gottes kennt keine Grenzen, und die Liebe Gottes ist ohne Ende und von einer Tiefe, die unfaßbar ist für euch Menschen, die ihr aber spüren könnet, wenn ihr euch Ihm gläubig anvertraut. mehr >>

 

2018 013
2018 Januar 16 (3)
Ich spreche zu den Menschen in einer Art, daß jeder Mich verstehen kann.
Göttliche Offenbarungen: Wissen – Hilfe - Schöpfung - Wort
Die größte Offenbarung bleibt jedoch immer Mein Wort, das durch die innere Stimme tönend oder gedanklich vernommen wird. mehr >>

 

2018 014
2018 Januar 16 (4)
Die höchste Glückseligkeit löset Meine Nähe in ihr aus.
Seligkeit der Seele nur im Zusammenschluß mit Gott
Was eine Seele im Zusammenschluß mit Mir findet, entschädigt sie für alle Not während ihres langen Entwicklungsganges auf der Erde und für alle Leiden im Erdenleben als Mensch. mehr >>

 

2018 015
2018 Januar 17
Meine Liebe aber umfasset alle Meine Geschöpfe.
Gnadenmaß unbegrenzt - Keine Bevorzugung des einzelnen
Ich bin stets bereit, Gnaden auszuschütten über jeden Menschen, doch nicht alle sind gewillt, sie entgegenzunehmen, sich zu öffnen dem Gnadenstrom und sich darin zu baden. mehr >>

 

2018 016
2018 Januar 19
Die geistige Vermählung mit Mir setzt eine Liebe voraus von beiden Seiten.
Geistige Vermählung
Erst wenn die Liebe Meiner Geschöpfe und also besonders des Menschen, einen Grad erreicht hat, der den schwächsten Grad Meiner Liebe ertragen kann, findet der Zusammenschluß, die geistige Vermählung mit Mir, statt, die wahrlich das höchste Glück ist für die Seele des Menschen, weil nun unausgesetzt Meine Liebekraft überströmen kann und die Seele dadurch glückselig wird. mehr >>

 

2018 017
2018 Januar 20
Dennoch muß ein von Gott gelehrter Diener seine Fähigkeit nützen.
Lehrer müssen von Gott Selbst gelehrt sein
Der von Gott gelehrte Diener ist im Besitz der Wahrheit, was anders auch nicht denkbar wäre, und er wird Antwort auf jede Frage geben können, er wird aufklärend wirken können, wo noch Dunkelheit ist, denn sein Denken ist von Gott erleuchtet, und blitzschnell wird ihm jede falsche Lehre, jeder irrige Glaubenssatz bewußt und ebenso schnell auch die Berichtigung dessen, was als Irrtum vergiftenden Einfluß ausübt auf die Menschen. mehr >>

 

2018 018
2018 Januar 20 (2)
Die Aufwärtsentwicklung aber ist Folge eines Lebenswandels nach dem Willen Gottes.
Gerechtigkeit Gottes - Schuld und Sühne - Gebundenheit – Erlösung
Die Liebe des Gottmenschen Jesus war so stark, daß sie der ewigen Gottheit Genugtuung war, Die Sich nach der Liebe aller Menschen sehnte. Er gab Sein Blut hin für die Sünden der Menschheit, Er löschte mit Seinem Blut die Schuld, doch wohlgemerkt - nur derer, die Ihn und Sein Erlösungswerk anerkennen und zur Schar der Erlösten gehören wollen, ansonsten alles Geistige schon erlöst wäre, doch dann nicht den Zustand der Vollkommenheit erreichen könnte, der die freie Willensprobe bedingt. mehr >>

 

2018 019
2018 Januar 21
Doch Ich bleibe im Geist bei euch.
Verunstaltung der reinen Lehre Christi - Freier Wille
Ich war und bin immer gegenwärtig, wo Mir die Herzenstür geöffnet wird und Wohnung bereitet. Und dort werde Ich auch immer Worte der Liebe und der Wahrheit reden, und wer Mich also im Herzen vernimmt, wer Mich durch den Geist zu sich reden lässet, der wird immer in der reinen Wahrheit stehen und nicht zu fürchten brauchen, daß er Unwahrheit entgegennimmt. mehr >>

 

2018 020
2018 Januar 21 (2)
Sehr bald werdet ihr Meines Wortes gedenken und in Mir Den erkennen, Der die Welt regieret.
Ankündigung des Gerichtes - Langmut Gottes
Heut noch könnet ihr mitten im Weltgetriebe leben in Lust und Freuden, und morgen schon kann euch ein Grauen erfüllen angesichts der Zerstörung um euch, die ihr am Leben bleibet. mehr >>

 

2018 021
2018 Januar 21 (3)
Der geistige Tiefstand der Menschen bedingt ein Auflösen.
Geistige Wende - Letztes Gericht
Und so will die Menschheit auch jetzt nicht glauben, daß sie kurz vor der Beendigung einer Erdperiode steht, und sie erkennt nicht die große Gefahr, die auf sie lauert - sie weiß es nicht oder will es nicht glauben, daß die Erde alle verschlingt, die noch mit der Materie eng verbunden sind, so daß sie Gott darüber gänzlich vergessen. mehr >>

 

2018 022
2018 Januar 21 (4)
Wo die Wesen ihre schlechten Triebe abgelegt haben und sich nicht mehr gegenseitig zu zerfleischen suchen.
Zustand im Jenseits
Zudem ist sie nicht mehr an Zeit und Raum gebunden, sie kann weilen, wo sie will und sich sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft versetzen. Es gibt für sie kein Raum- und Zeitgesetz, sowie die Seele vollkommen geworden ist, also in das Lichtreich Eingang gefunden hat. mehr >>

 

2018 023
2018 Januar 21 (5)
Ihr dürfet also nicht ein körperliches Kraftgefühl erwarten.
Gnade der inneren Erleuchtung
Wenn auch die Glaubensproben Meinen Dienern auf Erden nicht erspart bleiben, so lasse Ich sie aber nicht unfähig werden zur Arbeit, indem Ich ihnen die Lebenskraft schmälere. mehr >>

 

2018 024
2018 Januar 21 (6)
Ein Mir sich unterstellender Wille benötigt keine so scharfen Erziehungsmittel.
Heilsplan Gottes
Der Abschluß einer Erdperiode ist sonach zeitmäßig festgelegt und kann nicht durch Menschenwillen hinausgeschoben werden, doch Menschenwille kann die Art und Weise des Endes einer Entwicklungsperiode zu einem weniger schmerzlichen gestalten, so er bereit wäre, sich Meinem Willen unterzuordnen, so daß also eine Zerstörung der alten Erde mehr das in den Schöpfungen noch gebundene Geistige betreffen würde, während der Mensch, der nach Meinem Willen zu leben sich bemüht, den Lohn dafür ernten könnte in einem schmerzlosen Hinübergehen in das geistige Reich oder auch im plötzlichen Versetzen auf eine neu erstandene Schöpfung. mehr >>

 

2018 025
2018 Januar 21 (7)
Unzählige Entwicklungsphasen sind nötig, so ein Wesen besonders hartnäckig im Widerstand zu Ihm verharrt.
Zweck der Schöpfung - Wiedereinzeugung in Materie
Die Wiedereinzeugung in die feste Materie geht nur dann vor sich, wenn eine Schöpfungsperiode ihren Abschluß gefunden hat, wenn also sämtliche Schöpfungen das Geistige frei geben, sie zu diesem Zweck durch Gottes Willen aufgelöst werden, was Zerstörung des Schöpfungswerkes bedeutet, wo die Aufwärtsentwicklung begonnen hat. mehr >>

 

2018 026
2018 Januar 23
Nur wer bei Mir bleibt, dessen Ziel ist sicher - es ist das ewige Leben.
Wer Gott nicht verlässet, den verlässet auch Er nicht
Wer Mich zu seinem Begleiter wählet, dessen Kraft wird wahrlich nicht erlahmen, denn es strömet von Mir Leben aus und jenem zu, der mit Mir geht, weil er Mich liebt. mehr >>

 

2018 027
2018 Januar 24
Dann kommt der Retter von oben, wie es verkündet ist.
Glaubenslosigkeit und Teufel in der Endzeit - Glaubenskampf - Kommen des Herrn
Wenn die Zeit gekommen ist, wo sichtlich der Satan herrschet, dann ist auch das Ende nicht mehr weit, denn auch dieses ist angekündigt worden, daß am Ende die Welt voller Teufel ist, und wie Teufel werden sich auch die Menschen benehmen, die nicht glauben und darum den Gläubigen einen bitteren Kampf ansagen. mehr >>

 

2018 028
2018 Januar 24 (2)
Also komme Ich auch zu dem Unwürdigen und trete ihm näher durch Mein Wort.
Gottes außergewöhnliche Gnadengabe
Ich lasse viel Gnade auf euch herniederströmen, doch ihr dürfet euch diesem Gnadenstrom nicht entziehen, ihr müsset euch öffnen, daß die Gnade mitten in euer Herz einfließe, dann werdet ihr Meine Liebe spüren, ihr werdet Mein Wort ausleben, die Seele wird im Vorteil sein, sie wird reifen in kurzer Zeit, sie wird Mich mit aller Kraft wiederlieben und dadurch selbst krafterfüllt sein. mehr >>

 

2018 029
2018 Januar 24 (3)
Sonach müsset ihr nur gut und hilfreich gegen euren Nächsten sein.
Starker Glaube Folge der Liebe
Dann findet der Zusammenschluß mit Mir statt, dann ist euch das geistige Leben zur Wirklichkeit geworden, während das irdische Leben an euch wie ein Traumzustand vorübergeht, dann seid ihr so fest mit Mir verbunden, daß eine Trennung von Mir nicht mehr möglich ist, dann könnet ihr nicht mehr von Glauben sprechen, sondern alles ist für euch Wissen, Erkenntnis, Licht. mehr >>

 

2018 030
2018 Januar 24 (4)
Doch ihren Willen und ihre Treue müssen sie Mir schenken.
Not an Schnittern zur Zeit der Ernte
Es gibt viel Arbeit in Meinem Weinberg, es gibt viele unbebaute Äcker, das sind Menschenherzen, die aufnahmefähig gemacht werden sollen für die reine Aussaat, für das Evangelium, das von Mir seinen Ausgang nimmt und die Menschen zu Mir zurückführen soll. mehr >>

 

2018 031
2018 Januar 25
So ist erste Bedingung, daß ein Mensch Mir dienen will.
Aufopfern der Zeit für Gott und geistige Arbeit
Die Menschen der Welt können und wollen es nicht verstehen, daß Ich der Herr bin über die Zeit und daß Ich diese austeile, wie Ich es will - daß Ich die Zeit verkürzen oder verlängern kann, daß Ich den Menschen leistungsfähig machen kann, wie Ich aber auch durch Hindernisse oder Mißlingen jeglicher Arbeit die Zeit nutzlos vergehen lasse, wenn es Mein Wille ist. mehr >>

 

2018 032
2018 Januar 25 (2)
Und es wird das Licht siegen.
Kampf zwischen Licht und Finsternis
Die Macht Gottes und des Lichtes würde allein genügen, den Gegner unschädlich zu machen und das Geistige zum Licht zu führen, doch es steht der freie Wille dessen dagegen, und darum muß ein Kampf geführt werden, nicht um den Willen zu brechen, sondern um ihn zu wandeln. mehr >>

 

2018 033
2018 Januar 25 (3)
Nur durch Jesus könnet ihr zu Mir gelangen.
Bekennen vor der Welt - Aussprechen des Namens Jesu
Im Namen eures göttlichen Erlösers habt ihr eine Waffe, die wahrlich nicht übertroffen werden kann, weil, wer zur Endzeit den Glauben an Mich aufbringt, Meine ganze Liebe besitzet. mehr >>

 

2018 034
2018 Januar 25 (4)
Der Glaube kann Berge versetzen.
Erproben der Glaubenskraft - Wunderheilungen
Es werden an euch hilfefordernde Menschen herantreten, ihnen schlagt die Bitten nicht ab, helfet ihnen, indem ihr in Meinem Namen ihnen die Hände aufleget. mehr >>

 

2018 035
2018 Januar 25 (5)
Um geistig vorwärts zu schreiten, ist nur ein Lebenswandel nach Meinem Willen nötig.
Stimme des Gewissens - Liebegebot - Wissen
Wer diesen Mahner beachtet, wer also der Stimme seines Gewissens Gehör schenkt, der geht auch den rechten Weg, der zum Ziel führt. mehr >>

 

2018 036
2018 Februar 2
Die Ehe ist auch kein Zustand, der beliebig abgebrochen oder verändert werden kann.
Die rechte, vor Gott gültige Ehe
Es ist der Zusammenschluß geistig gleichgesinnter Seelen sowohl auf Erden als auch im Jenseits das höchste Glück und Ziel, und was einmal durch die Liebe sich verbunden hat, bleibt auch verbunden bis in alle Ewigkeit. mehr >>

 

2018 037
2018 Februar 7
Also muß der Urquell der Kraft eine denkende Wesenheit sein.
Wesenhafte Gottheit
Ihr werdet Mein Wesen niemals ergründen können, solange ihr auf Erden weilet, doch glauben müsset ihr an eine wesenhafte Gottheit, denn nur durch diesen Glauben könnet ihr auch eindringen in jenes Mysterium, wenn auch erst im Zustand der Vollkommenheit, den ihr aber auch nur erreichen könnet mit Meiner Unterstützung, die ihr anfordern müsset, wozu also der Glaube an Mich als Wesenheit unwiderruflich gehört und ihr demnach nur durch diesen Glauben selig werden könnet. mehr >>

 

2018 038
2018 Februar 8
Dem geistigen Tode zu verfallen bedeutet ein Neubannen in der festen Materie.
Geistiger Tod - Neubannung in der Materie
Lasset euch das irdische Leben nehmen und fürchtet euch nicht, denn es ist nur der Leib, den eure Feinde töten können, die Seele aber bleibt am Leben, weil sie etwas Geistiges ist, das die Menschen nicht töten können, insbesondere, so euch die Menschen nach dem Leben trachten, weil ihr gläubig seid und euren Glauben nicht hingeben wollet. mehr >>

 

2018 039
2018 Februar 8 (2)
Doch laut göttlicher Gerechtigkeit muß jedes Unrecht gesühnt werden.
Vergeltung – Sühne - Ewige Ordnung - Vergebung durch Christus
Es gibt eine Vergeltung, und glücklich seid ihr zu nennen, wenn ihr auf Erden schon sühnen dürfet, denn im Jenseits ist es überaus schwer, eurer Schuld ledig zu werden, so schwer, daß ihr undenklich lange Zeit benötigt, während ihr auf Erden zu Dem eure Zuflucht nehmen dürfet, Der für eure Sündenschuld gestorben ist. mehr >>

 

2018 040
2018 Februar 8 (3)
Doch laut göttlicher Gerechtigkeit muß jedes Unrecht gesühnt werden.
Hinweis auf große Not – Glaubenskampf - Mahnung
Lasset euch ernstlich ermahnen, Seiner nicht zu vergessen, auf daß auch Er euch nicht vergesse, so ihr Ihn brauchet und ihr auf Seine Hilfe angewiesen seid. mehr >>

 

2018 041
2018 Februar 8 (4)
Er tritt ihnen durch das Lebensschicksal näher.
Gottes Offenbarung durch Seine Schöpfung
Er tritt den Menschen in einer Weise nahe, daß sie ihre eigene Abstammung erkennen können, daß sie es spüren müssen, daß es das gleiche Wesen ist wie sie selbst, nur in einem Grade der Vollkommenheit, der ihnen mangelt und den zu erreichen ihr Erdenziel ist. mehr >>

 

2018 042
2018 Februar 8 (5)
Das Liebegebot ist aber dennoch ein Gebot, das dem Willen des Menschen Freiheit läßt.
Kirchengebote
Ich gab den Menschen das Liebegebot, das erfüllt werden kann aus freiem Willen oder auch nicht. mehr >>

 

2018 043
2018 Februar 11
Und diese Seelen werden es euch ewig danken.
Ungläubigkeit den Wahrheitsträgern gegenüber
Als Wahrheitsträger werdet ihr auch die Gesinnung der einzelnen erkennen, ihr werdet um den Reifegrad wissen und entsprechend bemüht sein oder in euren Bemühungen nachlassen, wo ihr keine Aufnahme findet. mehr >>

 

2018 044
2018 Februar 11 (2)
Ein Leben in Liebe macht den Menschen zum Aufnahmegefäß Meines Geistes.
Rechte Jünger – Geistwirken - Warum Irrlehren
Die einfachste Erklärung dafür aber ist die: Wo Mein Geist nicht wirken kann, dort wirkt der Geist Meines Gegners, und das wahrlich in einer die Wahrheit bekämpfenden Weise. mehr >>

 

2018 045
2018 Februar 16
Ihr suchet Freuden und findet dabei den Tod.
Strudel der Welt
Denn wen der Feind der Seelen einmal gewonnen hat, den gibt er nicht mehr her, und ein Lösen von ihm erfordert große Liebekraft, die aber selten ein Mensch noch entfalten kann, der einmal ihm zum Opfer fällt. mehr >>

 

2018 046
2018 Februar 22
Ich bin im Geist wieder unter den Menschen und gebe ihnen Mein Wort.
Reinigung der Lehre Christi
Um nun diesen eine Bestätigung ihres Denkens zu geben, leite Ich die reine Wahrheit erneut zur Erde nieder, wie dies immer wieder geschieht, so die Menschen Mein Wort nicht mehr recht auszulegen vermögen, so sie sich in irrigen Lehren verstrickt haben und allein nicht fähig sind herauszufinden, was Wahrheit und was Irrtum ist. mehr >>

 

2018 047
2018 Februar 24
Ein manifestierter Gedanke Gottes ist jegliches Schöpfungswerk.
Zusammensetzung der Seele - Miniaturschöpfung
Die Seele kann also in alle Gebiete Einsicht nehmen, sie erschaut, was sie nie zuvor gesehen, was aber in der Schöpfung unleugbar vorhanden ist, und sie ist sich dessen bewußt, daß niemals diese Wunder zu Ende sind, daß sich immer wieder neue Gebilde vorfinden und sie doch des Schauens dieser Schöpfungen nicht müde wird, sondern immer mehr erschauen will und sonach auch immer glückseliger wird. mehr >>

 

2018 048
2018 Februar 25
Ich werde euer Gebet erhören.
Hinweis auf kommende Notzeit
Dann nützet jeden Tag, indem ihr des öfteren die Verbindung suchet mit Mir und alles Weltliche unbeachtet lasset und betet im Geist und in der Wahrheit, Mich anrufet um Gnade, die Ich euch wahrlich nicht versagen werde. mehr >>

 

2018 049
2018 Februar 25 (2)
Ich bleibe bei euch bis an der Welt Ende.
Vorgang der Wiederkunft Christi - Himmelfahrt
Sie werden Mich sehen als Mensch mit Fleisch und Blut, doch nicht von einer Frau geboren, sondern Ich komme von oben und umgebe Mich mit einer euch schaubaren Form, auf daß ihr Mich ertragen könnet. mehr >>

 

2018 050
2018 Februar 25 (3)
Ich will euer Begleiter sein auf allen euren Wegen.
Tätigkeit der Diener Gottes in der letzten Zeit
Was ihr tun sollet für Mich und Mein Reich, das müsset ihr aus freiem Willen tun, und darum muß es euch Freude machen, d.h., ihr selbst müsset so durchdrungen sein von eurer Aufgabe, daß ihr sie erfüllet, getrieben von innen, aus Liebe zu Mir und zum Nächsten. mehr >>

 

2018 051
2018 Februar 26
Seid fleißig.
Arbeit im Weinberg des Herrn
Es gibt viele suchende Menschen auf Erden und diese sind gleich einem guten Acker, der rein ist von Unkraut und darum wohl geeignet zur Aufnahme der Saat, die da ist Mein Wort aus der Höhe. mehr >>

 

2018 052
2018 Februar 26 (2)
Jede Äußerung von Mir ist eine geistige Offenbarung.
Ich bleibe bei euch - Ich will euch den Tröster senden
Und ihr werdet Meiner gedenken, denn Meine Worte sind Geist und Leben, so ihr sie durch die innere Stimme vernehmet. mehr >>

 

2018 053
2018 Februar 26 (3)
Doch es sollten seine Gesichte erhalten bleiben der Nachwelt, um immer wieder suchende und strebende Menschen zum Nachdenken anzuregen.
Alte Seher und Propheten – Bilder - Übereinstimmung
Ihnen erhelle Ich den Geist, sowie es nötig ist, daß sie darüber Auskunft geben den Mitmenschen, und so sie dann in Meinem Auftrag reden werden, verkünden sie auch die reine Wahrheit, denn sie werden nicht reden, bevor sie den Auftrag haben, und von Stund an erkennen sie selbst in aller Klarheit den Sinn dessen, was sonst den Mitmenschen unverständlich ist, bis Ich Selbst den Schleier lüften werde - bis sich erfüllet, was alte Seher und Propheten vorausgesagt haben in Meinem Willen. mehr >>

 

2018 054
2018 Februar 27
Die Ursubstanz Meines Wesens ist Liebe.
Erkennen Gottes und Glaube nicht ohne Liebe
Sowie ihr aber in der Liebe stehet, bin Ich Selbst in euch, und dann müsset ihr Mich auch anerkennen, weil ihr Mich spüret, selbst wenn es euch nicht bewußt ist. mehr >>

 

2018 055
2018 Februar 27 (2)
Stumpfet nicht den Mahner in euch ab.
Überhandnehmen der Sünde
Der Satan hat sie ganz in seiner Gewalt, und sie leisten ihm keinen Widerstand mehr, sie erkennen ihn an als ihren Herrn und tun, was er von ihnen verlangt. mehr >>

 

2018 056
2018 März 1
Doch ihre Schuld vergrößern sie durch ihr Verhalten den Mitmenschen gegenüber, denen sie als Führer dienen sollten.
Blinde Führer - Verhindern der Wahrheit - Überheblichkeit
Und daher tappen sowohl die Blinden im Geist wie auch ihre Führer in der Finsternis, und letztere machen sich sogar schuldig, ihr eigentliches Amt als Lehrer zu vernachlässigen, wenn es ihnen selbst nicht ernst genug ist um die Wahrheit und sie sonach nicht fähig sind, ihren Mitmenschen einen Lehrer abzugeben. mehr >>

 

2018 057
2018 März 1 (2)
Ihr habt das Amt von Mir Selbst zu verwalten bekommen.
Das Recht zu lehren - Heiliges Amt
Ich führe euch Wege, die euch zwar erfolglos scheinen mögen, dennoch sollet ihr ohne Widerstreben euch lenken lassen, weil oft nur eine einzelne Seele ein Licht durch euch aufblitzen sieht, das ihren Dunkelheitszustand durchbricht, und diese Seele ewig dafür dankbar ist. mehr >>

 

2018 058
2018 März 1 (3)
Dann ist die Gnadenfrist vorüber.
Liebe und Erbarmung Gottes weichet dann Seiner Gerechtigkeit
Sehr bald aber werden die Pforten geschlossen werden zum ewigen Leben, d.h., bald ist die Stunde gekommen, wo die Liebe und Erbarmung Gottes Seiner Gerechtigkeit weichet, wo die Menschen nicht mehr Seine Gnadengabe nützen können, wo sie ernten werden, was sie gesät haben während ihres Erdenlebens, und wo es keine Gelegenheit gibt, das Versäumte nachzuholen, weil die Menschen von der Erde vertilgt werden, die nicht zu den Seinen zu zählen sind. mehr >>

 

2018 059
2018 März 2
Ihr Gott ist der Mammon.
Auftrag zum Wirken - Letzte Mahnungen vor dem Ende
Doch ein anderes Mittel als die Verkündigung Meines Evangeliums gibt es für sie nur noch in Form von übergroßer Not - eine Not, die ihnen aber durch Meine Boten zuvor angekündigt wird, auf daß sie glauben lernen, so sie willig sind. mehr >>

 

2018 060
2018 März 2 (2)
Das Wissen um Meinen Heilsplan ist die Krönung.
Wissen um Heilsplan von Ewigkeit - Rechte Diener
Darum ist dieses Wissen nicht schulmäßig entgegenzunehmen, sondern es setzt dieses Wissen die Erweckung des Geistes im Menschen voraus, ansonsten es wohl mit den Ohren vernommen, aber nicht mit dem Herzen erfaßt werden kann. mehr >>

 

2018 061
2018 März 3
Und Zwang ist überall da, wo sich Organisationen bilden.
Lehren im Zwang - Liebe im freien Willen
Alles, was der Mensch tut zur Erlangung des ewigen Lebens, setzt Willensfreiheit voraus, also darf ihm kein Gebot gegeben werden, dessen Erfüllung mit Lohnverheißung oder Strafandrohung erzwungen wird. mehr >>

 

2018 062
2018 März 3 (2)
Weltliche Versprechungen, irdische Güter und körperliche Genüsse.
Gnade
Und in dieser Zeit werden von beiden Seiten die stärksten Mittel angewendet. Eine jede Macht will euch besitzen; die Mittel Meines Gegners sind weltliche Versprechungen, irdische Güter und körperliche Genüsse. Ich aber trete euch Selbst entgegen, und Meine Nähe lässet euch auf alles Weltliche gern verzichten. So Ich Mich offenbare, verliert alles Irdische an Wert, eure Seele empfindet die Wonne des geistigen Reiches und will sie nimmermehr missen. mehr >>

 

2018 063
2018 März 3 (3)
Ihr müsset jeden Hinweis ernst nehmen.
Überall ertönt die Stimme Gottes - Ernst der Zeit
Überall ertönet die Stimme Gottes, überall ist Sein Wirken zu sehen, und überall werden die Menschen gedanklich beeinflußt von oben. mehr >>

 

2018 064
2018 März 3 (4)
Desgleichen können sich diese Wesen des Willens eines Menschen bemächtigen.
Zuleitung des göttlichen Wortes - Gute oder schlechte Kräfte
Unreife Wesenheiten können wohl auf die Gedanken eines Menschen einwirken, solange dieser sich durch Gott-widrigen Lebenswandel empfänglich macht für solche Gedankenübertragungen. mehr >>

 

2018 065
2018 März 4
Es ist jeder Gedanke geistige Kraft.
Fernwirkung der Gedanken
Dies erkennend, muß der Gedankenübertragung große Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn es ist diese ein Beweis des Wirkens einer Kraft, die man, menschlich oder irdisch gesehen, ableugnen möchte. mehr >>

 

2018 066
2018 März 6
Wer wirklich die Wahrheit begehrt, dem wird auch die Wahrheit werden.
Geistige Beeinflussung - Direkte Verbindung – Gedankenübertragung
Die Gedankenübertragung aber ist weit schwerer durchzuführen, denn es wehrt sich oft der Mensch, weil er gerade eine geistige Unterweisung ablehnt, solange er sich nicht bewußt damit befaßt. mehr >>

 

2018 067
2018 März 6 (2)
Die sich aber willig hingeben den hilfsbereiten Kräften, deren Reifezustand ist viel eher gewährleistet.
Gedankliche Beeinflussung durch mitverantwortliche Geistwesen - Aufklärung durch hochstehende Wesen
In sichtbarer Erdennähe sind jene Geistwesen tätig, deren Aufgabe es ist, den Menschen Kenntnis zu geben von der ständigen Umformung alles dessen, was die Erdoberfläche belebt. Diese Aufgabe ist nur in Form von Gedankenübertragung möglich, und so wird sich ihr Wirken zumeist darauf erstrecken, den Menschen die verschiedenen Schöpfungsgebilde recht anschaulich vor Augen zu führen, auf daß sie durch diese nachdenklich zu werden beginnen und Fragen stellen, deren Beantwortung ebendie Tätigkeit jener Geistwesen ist und den Menschen also in Form von Gedanken von den Geistwesen übermittelt wird. mehr >>

 

2018 068
2018 März 6 (3)
Der Gedanke ist geistige Kraft.
Frage – Antwort - Gedankliche Tätigkeit geistiges Wirken
Alle derartigen Gedanken, die Probleme berühren, welche den Menschen oft beschäftigen, sind Einflüsterungen der jenseitigen Wesen, die sich anders den Menschen nicht kundtun können als eben in Form von Gedankenübertragung. mehr >>

 

2018 069
2018 März 6 (4)
Und der Wille des Menschen ist entscheidend.
Gedankenübertragung - Wirken der Lichtwesen
Die Gott-gegnerischen Kräfte beeinflussen das Denken der Menschen, die ihr Leben ohne Gott leben - die Gott weder erkennen noch aus sich selbst heraus liebetätig sind - die weder Gott suchen noch das Verlangen haben nach geistigem Wissen - die also nur der Erde angehören, d.h. erfüllt sind mit rein materiellen Gedanken. mehr >>

 

2018 070
2018 März 6 (5)
Die Gedankenübertragung ist die Waffe, mit welcher das Geistige den Kampf führt.
Verkehrtes Denken - Wirken des Gegenpols Gottes
Die Gedankenübertragung durch die Lichtwesen kann also ohne Widerstand, ohne Hindernis stattfinden, das Denken des Menschen bewegt sich in der Wahrheit und braucht nimmermehr angezweifelt zu werden. Die gleiche Aufnahmefähigkeit aber ist auch den Menschen eigen, die durch ihre Gottferne sich dem Gegenpol Gottes zuwenden. Sie können genau so die Ausstrahlungen der schlechten geistigen Kräfte entgegennehmen, weil sie sich öffnen dafür durch ihr Verlangen nach weltlichen Dingen, die Anteil dessen sind, von dem sich der Mensch abwenden soll. mehr >>

 

2018 071
2018 März 6 (6)
Und immer bezweckt dieses Wirken das Erlösen des noch gebundenen Geistigen.
Erlösende Tätigkeit bedingt Gott-gleichen Willen
Im Jenseits gilt die Tätigkeit des Geistigen gleichfalls dem Verbreiten der Wahrheit, nur daß diese Tätigkeit ein gedankliches Unterweisen ist, also eine reingeistige Tätigkeit darunter zu verstehen ist. Diese Gedanken-Übertragung muß also dem Willen Gottes entsprechen, weil das Wesen im Jenseits nichts anderes als den Willen Gottes ausführen kann, wenn es selbst mit Gott verbunden ist. mehr >>

 

2018 072
2018 März 6 (7)
Der Dunkelheitszustand also ist ein Zustand der Unwissenheit.
Tätigkeit der Wesen im Jenseits - Übertragen des Wissens
Eine Tätigkeit wie auf Erden scheidet dabei aus, denn das geistige Reich ist keine materielle Welt, es ist nur eine Welt der Gedanken und Wünsche, es ist eine geistige Welt, wo nichts Körperliches, Sichtbares oder Greifbares besteht, sondern alles nur in der Gedankenwelt des Wesens vorhanden ist und der Gedanke wiederum der Inbegriff der dem Wesen zuströmenden Liebeskraft aus Gott ist. mehr >>

 

2018 073
2018 März 7
Durch die Gedankenübertragung vom Lichtreich zur Erde kann dem Menschen ein außergewöhnliches Wissen vermittelt werden.
Gedankenübertragung vom Lichtreich zur Erde
Und doch sind die Wesen aus dem geistigen Reich tätig, ansonsten der Mensch völlig ohne Gedanken wäre - ungerechnet die rein irdischen Gedanken, die lediglich Funktionen der körperlichen Organe sind. mehr >>

 

2018 074
2018 März 7 (2)
Wo Mein Wort empfangen wird, dort ist Wahrheit.
Erklärung des Vorganges des Schreibens - Wahrheit
Ein rein geistiger Vorgang kann nur rein geistig sich abwickeln, es muß unbedingt eine Gedankenübertragung stattfinden, weil eigenes Denken, d.h. Nützen der Verstandestätigkeit, längere Zeit erfordert, um geistige Ergebnisse zu zeitigen in dieser Form. mehr >>

 

2018 075
2018 März 7 (3)
Doch dann muß auch sein Verstand tätig sein.
Grenzen des Wissens - Überschreiten derer
Es betrifft geistige Gebiete, die deshalb nicht mit dem Verstand ergründet werden können, weil sie außerhalb menschlicher Kenntnis liegen, und es muß daher auch aus dem geistigen Reich den Menschen vermittelt werden. Es kann dies nur durch Gedanken-Übertragung vor sich gehen, die aber zuerst das Herz berühren, ehe sie vom Verstand verarbeitet werden können. mehr >>

 

2018 076
2018 März 7 (4)
Dieser Kampf um den Willen des Menschen kann also nur durch Gedankenübertragung geführt werden.
Erklärung, warum das Denken der Menschen so verschieden ist
Und je inniger der Wille sich Mir ergibt, desto klarere Gedanken wird er haben, die dann immer der Wahrheit entsprechen, und es kann kein Irrtum ihm unterlaufen. mehr >>

 

2018 077
2018 März 7 (5)
Für ein Lehramt sind nur die Lehrer zugelassen, die selbst beherrschen, was sie lehren sollen.
Heranbilden der Lehrkräfte direkt oder durch Lichtwesen
Denn verständlicherweise werden nur solche Wesen zur Lehrtätigkeit zugelassen, die selbst im Wissen stehen, also einen hohen Reifegrad erreicht haben, weil diese Licht- und Kraftempfänger sind, also sie auch Licht und Kraft austeilen können. mehr >>

 

2018 078
2018 März 8
Den Frieden der Seele wird der Mensch nicht verlieren.
Frieden der Seele
Sowie das rechte Verhältnis eines Menschen zu Gott, zu seinem Schöpfer und Vater von Ewigkeit, hergestellt ist, ist auch sein Erdenleben ein friedvolles trotz Ereignissen, die von außen bedrohlich an den Menschen herantreten. mehr >>

 

2018 079
2018 März 8 (2)
Und diese bewußte Entgegennahme von Geistesgut ist überaus fördernd für die Aufwärtsentwicklung der Seele.
Verkehr mit der geistigen Welt außergewöhnliche Vergünstigung
Nur der unwissende Mensch bedient sich dazu materieller Hilfsmittel, die darum auch gewisse Erfolge zeitigen, weil die Wesen des geistigen Reiches jede Gelegenheit nützen, um mit den Menschen in Verbindung zu treten, um ihnen davon Kenntnis zu geben, daß sie in der Nähe des Menschen sind und mit ihnen Kontakt haben wollen. mehr >>

 

2018 080
2018 März 8 (3)
Ich offenbare Mich den Menschen.
Offenbarung Gottes
Also müsset ihr lauschen nach innen, um Meine Stimme vernehmen zu können, und dies erfordert Zurückgezogenheit, ein Versenken in das Innere, eine heimliche Zwiesprache mit Mir in der Stille. mehr >>

 

2018 081
2018 März 8 (4)
Lernet die Welt überwinden.
Niemand kann zweien Herren dienen
Ihr müsset euch frei machen von allem irdischen Gut, von jedem Verlangen danach, und allein das anstreben, was ewig ist, was Mir angehört und darum überaus wertvoll sein muß. mehr >>

 

2018 082
2018 März 8 (5)
Wenn die Liebe im Herzen der Menschen erkaltet, wird die Hilfe für die Mitmenschen organisiert.
Liebe zum Nächsten
Die geistige und seelische Not der Menschen ist oft noch größer als die irdische Not, und dort sollet ihr helfend euch betätigen durch Zuspruch und Tröstung im Leid, durch geistiges Erbauen, durch Übermittlung Meines Wortes und Zurückführen zum Glauben, wo solches nötig ist. mehr >>

 

2018 083
2018 März 8 (6)
Der Geist lenkt nun den Menschen und führt nun ihn mit Sicherheit dem Ziel entgegen, zum ewigen Leben.
Wirken des Geistes - Geistige Wiedergeburt
Kann nun Mein Geist in einem Menschen tätig sein, dann ist er auch für das ewige Reich gewonnen, denn es ist dies schon ein Akt der geistigen Wiedergeburt, ein Akt der Erlösung aus dem gebundenen Zustand. mehr >>

 

2018 084
2018 März 9
Daß alles Wahrheit ist, was über das Ende vorausgesagt wurde.
Seher und Propheten der Endzeit - Wenig Verständnis
Die Seher und Propheten werden nicht gelten im eigenen Lande, denn niemand will sie hören, und von den Vertretern der Welt werden sie angefeindet werden. mehr >>

 

2018 085
2018 März 9 (2)
Vereint zu sein mit Mir heißt in der Vollkommenheit stehen.
Vereinigung mit Gott - Ziel des Menschen
Die Übertragung Meiner Liebe auf das Wesen ist der Inbegriff der Glückseligkeit und also ein Vorrecht des Vollkommenen, das nicht mehr von Mir getrennt ist, sondern sich völlig vereinigt hat mit Mir. mehr >>

 

2018 086
2018 März 13
Im Geist und in der Wahrheit sollet ihr beten.
Gebet im Geist und in der Wahrheit
Gebete im Geist und in der Wahrheit steigen nur selten zu Mir empor, und darum kann Ich auch nur selten ein Gebet erfüllen, wenngleich der bittenden und in Not befindlichen Menschen sehr viele sind auf Erden. mehr >>

 

2018 087
2018 März 13 (2)
Die Wahrheit ist eine außerordentliche Gnadengabe.
Ernstlich Suchenden offenbart Sich Gott gedanklich
Denn die Wahrheit muß sich der Mensch erwerben, sie geht ihm nicht selbstverständlich zu, wenngleich sie allen Menschen angeboten wird, auf daß sie nun selbst alles tun, um sie auch in Empfang nehmen zu können. mehr >>

 

2018 088
2018 März 14
Also seid ihr alle berufen.
Geistige Führer
Es setzt jeder Dienst für Mich und Mein Reich das Wirken Meines Geistes im Menschen voraus, denn nur der kann eine geistige Führung übernehmen, der selbst durch Meinen Geist geleitet wird. mehr >>

 

2018 089
2018 März 14 (2)
Euch Menschen ist Mein Heilsplan unbekannt.
Geistige Wende nicht Umkehr, sondern Neubannung
Er soll wissen, daß ein Ende kommt und was dieses Ende für die Seele bedeutet, er soll wissen, daß es keinen Aufschub mehr gibt, sondern sich erfüllen wird, was Seher und Propheten angekündigt haben seit Beginn dieser Erlösungsepoche, daß unwiderruflich das Ende kommt und mit ihm das letzte Gericht, wo entschieden wird über Leben und Tod, über Licht und Finsternis, über Lohn und Strafe - über Hölle und Verdammnis und Paradies und Seligkeit. mehr >>

 

2018 090
2018 März 15
Ich nahm das Leid der gesamten Menschheit auf Meine Schultern.
Kreuzgang Christi
Euch Menschen ist nur ein leichtes Kreuzlein zu tragen auferlegt, weil Ich die schwerste Last von euch genommen habe, doch gänzlich ohne Leid könnet ihr nicht bleiben, um euch zu Dem hinzutreiben, Der euch jederzeit helfen will, Dem ihr nachfolgen sollet, auf daß ihr ewig selig werdet. mehr >>

 

2018 091
2018 März 15 (2)
Mein Wesen restlos zu ergründen ist unmöglich.
Unerreichbarkeit Gottes - Erkennen Seines Wesens
Der Geist drängt nun die Seele fortgesetzt zur Vereinigung mit Mir, weil er selbst Mein Anteil ist und auch die Seele zu sich herüberziehen will, also deren Ziel gleichfalls die Vereinigung mit Mir sein soll. mehr >>

 

2018 092
2018 März 16
Er wird von Mir zeugen, denn seine Stimme ist Meine Stimme, und wer ihn anhöret, der höret Mich an.
Vorläufer Jesu am Ende
Sie wollen ihn hindern, seine Mission zu beenden, doch nicht eher hole Ich ihn zu Mir in Mein Reich, bis er Mir den Weg bereitet hat, bis er Mein Kommen verkündet hat allen, die Mich zu schauen begehren und deren Glauben er festigt, weil er nur ausspricht, was er von Mir empfängt durch das innere Wort, durch den Geist, der außergewöhnlich in ihm wirket. mehr >>

 

2018 093
2018 März 16 (2)
Sie glauben und glauben doch nicht.
Erfüllung der Voraussagen durch Seher und Propheten
Dann werdet ihr keine Zeit mehr versäumen, dann wisset ihr auch, welches Schicksal den Menschen bestimmt ist; und auf daß ihr nicht zu den Unglücklichen gehöret, die das Ende fürchten müssen, werdet ihr euch Mir anschließen müssen und allem den Rücken kehren, was Anteil der Welt ist. mehr >>

 

2018 094
2018 März 16 (3)
Ich werde euch Selbst rufen, so eure Stunde gekommen ist.
Wichtigkeit der Arbeit für das Reich Gottes
Dann ist nur die geistige Arbeit von Wert und von Wichtigkeit, denn irdisch könnet ihr euch nichts sichern; nur was Ich will, wird euch bleiben, und das ohne jegliche Sorge eurerseits. mehr >>

 

2018 095
2018 März 16 (4)
Ihr sollt geistig ausreifen.
Erwerben geistiger Güter - Irdische Tätigkeit - Müßiggang
Doch leer und arm geht ein solcher Mensch in das geistige Reich ein nach seinem Tode, denn er muß alles zurücklassen auf der Erde und kann an geistigen Schätzen nichts aufweisen. mehr >>

 

2018 096
2018 März 19
Ihr sollet reden an Meiner Statt.
Ruf zum Wirken - Verbreiten der Wahrheit
Das Zuführen der reinen Wahrheit ist eure Aufgabe, denn nur die reine Wahrheit hat auf die Seele die rechte Wirkung, nur die reine Wahrheit kann den Menschen zu geistigem Streben veranlassen, denn nur die Wahrheit gibt ein rechtes Bild von Mir und Meiner Wesenheit und läßt im Menschen den Wunsch erstehen, Mir nahezukommen. mehr >>

 

2018 097
2018 März 19 (2)
Jedes Volk wird durch Leid und Bedrängnis gehen.
Große Trübsal vor dem Ende
Die Trübsal wird ein Ausmaß annehmen, daß die Gläubigen außergewöhnliche Kraftzufuhr nötig haben und auch erhalten werden, auf daß sie nicht erliegen im letzten Kampf, der nur kurze Zeit währet, der verkürzet wird um der wenigen Auserwählten willen, auf daß sie nicht schwach werden angesichts der Not in den eigenen Reihen und des Wohllebens in den Reihen des Gegners. mehr >>

 

2018 098
2018 März 20
Mit freiem Willen aber ist der Mensch erschaffen worden.
Willensfreiheit
Doch es ersieht die Weisheit Gottes alle Möglichkeiten einer günstigen Auswirkung für die Seele des Menschen; und so kann ein Gott-entgegengerichteter Wille unbeabsichtigt zum geistigen Aufstieg einer Seele beitragen, nur wird dann nicht dieser Aufstieg dem verkehrten Willen des Menschen zugeschrieben, sondern dieser muß sich für diesen verkehrten Willen vor Gott verantworten, wenngleich ein gewisser Segen anderweitig daraus erwachsen ist. mehr >>

 

2018 099
2018 März 20 (2)
Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg.
Verbreitung der Offenbarungen
Wer Mein Wort hat, der soll es weitertragen; wer es empfängt von jenen, der soll gleichfalls damit arbeiten, sowie er es als Mein Wort erkannt hat, und wer es nicht erkennt, der gehöret nicht zu den Meinen, doch er soll darüber nachdenken, denn einst wird von ihm Rechenschaft gefordert werden, wie er sich zu der Gnadengabe eingestellt hat, die Ich ihm nahebrachte. mehr >>

 

2018 100
2018 März 20 (3)
Wer Mich fragt, der wird auch die Antwort in sich vernehmen.
Geistige Verbundenheit - Frage und Antwort
Und so werde Ich stets zu denen kommen, die im Willen, Mir zu dienen, sich zusammenfinden, und Ich werde alle ihre Schritte lenken dorthin, wo ihre geistige Arbeit von Erfolg ist. mehr >>

 

2018 101
2018 März 20 (4)
Doch es war ihr freier Wille.
Reue der Seelen, die göttliche Gnadengabe ablehnten
Doch geht sie in das geistige Reich ein im Zustand der Finsternis, dann brennt das Licht, das ihr Erleuchtung bringen sollte, wie Feuer in ihr, denn das Bewußtsein bleibt ihr auch im Zustand der Unkenntnis, daß sie aus eigener Schuld in der Finsternis weilt, weil sie dem Licht entflohen ist, das ihr Meine Liebe und Gnade anzündete. mehr >>

 

2018 102
2018 März 20 (5)
Das letzte Gericht aber wird die Geister scheiden.
Die Toten werden auferstehen - Sündenschuld
Auch dann noch wird die erbarmende Vaterhand Sich den Sündern entgegenstrecken, und wer sie ergreifet und sich emporziehen lässet, der wird gerettet werden vor der Höllenstrafe einer nochmaligen Bannung in der festen Materie der neuen Erde. mehr >>

 

2018 103
2018 März 21
Nur das wird euch bleiben, was nicht von dieser Welt ist.
Hinweis auf das Ende
Darum warne Ich euch vor der Welt. Achtet sie nicht mehr, als es notwendig ist für euer Erdenleben; suchet sie nicht, sondern meidet sie, wo es möglich ist; messet ihr keinen anderen Wert bei, als daß sie das notwendige Mittel ist für euer Ausreifen auf Erden, und lasset sie nicht triumphieren über euch, sondern strebet danach, daß ihr hoch über der Welt stehet. mehr >>

 

2018 104
2018 März 21 (2)
In Meinem Willen leben ist alles.
Lohn des Liebelebens, seliges Los im Jenseits
Und Ich betreue Meine Kinder mit aller Liebe und aller Fürsorge, darum können sie auch ohne Sorge durch das Erdenleben gehen, sowie sie sich als Meine Kinder fühlen und Mir innig verbunden sind durch die Liebe, die den Menschen als Mein Kind kennzeichnet. mehr >>

 

2018 105
2018 März 21 (3)
Die rechte Brücke zu Mir ist das Gebet im Geist und in der Wahrheit.
Brücke zu Gott - Gebet im Geist und in der Wahrheit
Doch wer diesen Bittgang zu Mir nicht antreten will, wer abseits der Brücke steht und keine Anstalten macht, zu Mir zu gelangen, der wird weiter in seiner Not verharren, auf daß er erkenne, wie schwach und unvermögend er ist, wenn es gilt, sich selbst zu helfen, weil er glaubt, Meine Hilfe entbehren zu können. mehr >>

 

2018 106
2018 März 22
Ich aber will, daß die Seele zuerst bedacht werden soll.
Suchet zuerst das Reich Gottes
Nur wenige haben sich selbst den Beweis geschaffen, nur wenige sind ernstlich bestrebt, Mein Reich zu erwerben, und daher frei von jeder irdischen Sorge, denn für diese wenigen sorge Ich wie ein rechter Vater für seine Kinder - Ich lasse ihnen alles zukommen, wessen sie bedürfen, und in oft wunderbarer Weise fließen diesen Meine Gnadengaben zu, weil Ich niemanden in irdischer Not lasse, der Mir bedingungslos vertraut und Mich und Mein Reich zu erringen suchet. mehr >>

 

2018 107
2018 März 23
Um zur geistigen Wiedergeburt zu gelangen, muß also vorerst die Seele das irdische Verlangen begraben haben.
Geistige Wiedergeburt
Und diese Wiedergeburt vollzieht sich offensichtlich, wenn ein geistiges Streben an Stelle des irdischen Strebens tritt, wenn die Welt mit ihren Anforderungen nicht mehr an erster Stelle steht, sondern nur noch soweit beachtet wird, wie es die Erhaltung des irdischen Leibes erfordert. mehr >>

 

2018 108
2018 März 23 (2)
Ich teile Mich einem jeden mit, der Mich hören will.
Erklärung für göttliche Offenbarungen
Das rechte, tiefe Verlangen nach Mir gewährleistet ihnen auch das Überströmen Meiner Kraft in Form Meines Wortes. mehr >>

 

2018 109
2018 März 24
Gebet euch nicht dem Nichtstun hin.
Wachet auf, ihr Schläfer
Es gibt einen sicheren Weg, zwar schmal und dornig, wo ein Aufstieg ohne Gefahr sicher ist, doch der noch schlaftrunkene Mensch findet ihn nicht, er geht einem Abgrund entgegen und ist in größter Gefahr, wenn er nicht zuvor noch erwacht und nach einem sicheren Weg Umschau hält. mehr >>

 

2018 110
2018 März 25
Ich habe eine große Freude an denen, die sich abkehren von der Welt.
Göttliche Offenbarungen - Worte der Liebe und der Weisheit
Sowie nun das Wissen eines Menschen erweitert wird, sowie sich ihm ein Wissen erschließt, das er zuvor nicht besessen hat und das ihm auch nicht von außen zugetragen wurde, ist eine Ausstrahlung Meiner Liebe ersichtlich, und dann kann sich der Mensch auch als von Mir gelehrt betrachten. mehr >>

 

2018 111
2018 März 25 (2)
Denn Ich werde so manchem von den Meinen in den Weg treten.
Das Reich Gottes ist nahegekommen - Erscheinung des Herrn
Und so kann Ich Mich nun euch nahen, und ihr werdet Mich erkennen, wenn Mein Fuß wieder die Erde betritt, wohl auch im Fleisch, doch nicht wie einst geboren. Denn Ich werde so manchem von den Meinen in den Weg treten, wo es die Not erfordert, wo die Meinen arg bedrängt werden und Ich ihnen Hilfe bringen will. mehr >>

 

2018 112
2018 März 25 (3)
Ihr seid Meiner Liebe Kinder.
Gottes Liebe zu Seinen Geschöpfen
Denn weil Ich euch liebe, will Ich euch nichts versagen, was euch selig macht, nur auch nichts gewähren, was zur Unseligkeit beiträgt; Darum stellet es Mir anheim, wie und in welcher Form Ich euch bedenke, solange ihr auf Erden weilet, denn Meine unendliche Liebe bestimmet dies, und Meine Weisheit erkennt es, was für euch dienlich ist. mehr >>

 

2018 113
2018 März 25 (4)
Er war Mein Vorläufer und wird es auch nun wieder sein.
Verkörperung der Lichtwesen - Vorläufer
Und vor Mir wird das größte Licht auf Erden leuchten im schlichtesten Gewande. Es wird noch einmal künden von Mir, wie er es getan hat vor Meinem Auftreten im Fleisch auf dieser Erde, vor Meinem Lehrgang zu den Menschen, denen Ich das Evangelium bringen wollte. mehr >>

 

2018 114
2018 März 25 (5)
Es ist das letzte Ende dieser Erde gleichzeitig ein Vergeltungs- wie auch ein Rettungswerk.
Vergeltungs- und Rettungswerk - Geistige Not
Es sind die größten Kontraste, die am Ende dieser Erde in Erscheinung treten - höchstes Glück, Jubel und Freude über Mein Kommen zur Erde für die Meinen, die nur strahlendes Licht sehen und frei sind von aller Not - und größtes Entsetzen, Todesangst, Finsternis und grauenhafte Vorgänge mit der unleugbaren Aussicht völliger Vernichtung. mehr >>

 

2018 115
2018 März 29
Sammelt euch geistige Güter, die nicht vergehen.
Überwinden der Materie
Ein geistig strebender Mensch zieht sich zurück von der Welt, er beginnt in sein Inneres Einkehr zu halten, er lebt wohl noch in der materiellen Welt, doch wenig von ihr berührt, und darum kann die geistige Welt erfolgreich auf ihn einwirken, denn sie teilt im gleichen Maß aus, was an irdischem Gut hingegeben wird, nur daß sie Güter gibt von unvergänglichem Wert, die der Seele verhelfen zum ewigen Leben. mehr >>

 

2018 116
2018 März 30
Mein Wort allein ist Speise und Trank für eure Seele.
Nützen der Kraft des göttlichen Wortes
Verbindet euch in Gedanken innig mit Mir und begehret Mich zu hören, und dann lasset Mich zu euch sprechen, und ihr werdet Meine Gegenwart spüren an der Kraft, die euch mit jedem Wort von Mir zuströmt. mehr >>

 

2018 117
2018 März 30 (2)
So aber muß ein rechter Diener von Mir beschaffen sein, gänzlich Mir ergeben und in sich auf Meine Stimme horchend.
Merkmale der rechten Diener Gottes
Nur muß ihn selbstlose Liebe dazu veranlassen, Liebe zu Mir und zu den Mitmenschen, die er in geistiger Not weiß. Sind andere Motive bestimmend, ist Eigenliebe Anlaß zu einer Tätigkeit für Mein Reich, dann kann er sich nicht als rechter Diener Gottes fühlen, dann ist er nur ein weltlicher Diener, er übt einen Beruf aus, der genau so bewertet wird, wie jeder andere weltliche Beruf, dann ist er nicht ernstlich für Mich und Mein Reich tätig, sondern er dienet sich selbst, die Ichliebe hat ihn zu seinem Beruf gedrängt. mehr >>

 

2018 118
2018 März 30 (3)
Haltet aus und bleibet standhaft bis zum Ende.
Mahnung zur Standhaftigkeit im Glauben
Doch erst, wo es Mein Wille ist, werdet ihr abgerufen, denn gegen Meinen Willen wird man euch kein Leid zufügen können. mehr >>

 

2018 119
2018 März 30 (4)
Das Wirken des Geistes aber ist keine einmalige Angelegenheit.
Ich will Meinen Geist ausgießen über alles Fleisch
Ich ergieße Meinen Geist in jedes aufnahmefähige und aufnahmewillige Herz, das sich als ein Gefäß hergerichtet hat, das wohl geeignet ist, Meinen Geist in sich einströmen zu lassen. mehr >>

 

2018 120
2018 März 30 (5)
Also treten Menschen auf als Engel des Lichtes im frommen Gewande, und sie sind doch Teufel in Menschengestalt.
Verkörperung unreifer Wesen in der Endzeit
Sie könnten sich in ihrer Erdenlaufbahn zur Höhe entwickeln, denn ihres schwachen Willens ist wohl Rechnung getragen, und viele Gnadenmittel stehen ihnen zu Gebote, die einen Weg zur Höhe ermöglichen, doch sie widersetzen sich Mir aufs neue und sinken daher ab - sie werden zu Teufeln, und die Endzeit weiset unzählige solcher Teufel auf. mehr >>

 

2018 121
2018 April 1
Es ist die Gedankentätigkeit nicht mit dieser Schreibweise zu vergleichen.
Übermittlungsvorgang des Wortes von oben
Betrachtet die Art der Niederschrift, daß sie sich wortweise ergibt, nicht aber ein Satz zuvor in euren Gedanken geformt wird. mehr >>

 

2018 122
2018 April 1 (2)
Und die Kraft Meines Wortes ist das Blut, das ihm Erlösung bringt.
Abendmahl - Fleisch und Blut
Brot und Wein will Ich ihnen darbieten, Mein Fleisch und Mein Blut - das lebendige Wort, das sie hören sollen direkt in sich oder durch euch, Meine Boten, die ihr als Vermittler Meines Wortes alle aufsuchen sollet, die euch ihre Herzenstür öffnen. mehr >>

 

2018 123
2018 April 1 (3)
Wohl bleibt Mein Wort ewig das gleiche.
Ich Selbst bin das Wort - Evangelium der Jünger
Wohl bleibt Mein Wort ewig das gleiche, weil es als die alleinige Wahrheit niemals umgestaltet werden kann von Mir aus, doch ihr Menschen formt es durch euren Willen um, ihr gebt Meinem Wort eine andere Bedeutung, sowie ihr noch nicht vom Geist erleuchtet seid. mehr >>

 

2018 124
2018 April 2
Sie treten völlig blind in das jenseitige Reich ein
Gottes Segen den Arbeitern im Weinberg - Notzeit
Gedenket stets der notleidenden Seelen, denket daran, daß sie alle Meine Kinder sind, denen Ich helfen will zur Rückkehr ins Vaterhaus, und daß Ich dazu Mir ergebene Diener benötige, die in Meinem Auftrag und an Meiner Statt reden sollen, die den Menschen verkünden sollen, was sie zu erwarten haben hier auf Erden schon und später im geistigen Reich; die ihnen sagen sollen, in welcher Gefahr sie schweben, daß ihnen nicht nur der Leibestod, sondern der geistige Tod droht, so das Ende kommt, das ihr ihnen ankündigen sollet und das letzte Gericht. mehr >>

 

2018 125
2018 April 2 (2)
Und diese Seelen suche Ich zu retten aus seiner Gewalt, ehe es zu spät ist.
Durch die Welt geht der Engel des Lichtes
Es ist die Menschheit nicht schuldlos an ihrem Dunkelheitszustand, denn es gibt ein sicheres Mittel dagegen, das sie aber nicht anwenden - ein tätiges Liebeleben zu führen. mehr >>

 

2018 126
2018 April 2 (3)
Also ist die geistige Überheblichkeit ein Grundübel.
Getreue Knechte - Teufel der Endzeit
Ein ungetreuer Knecht aber wird, so er einmal seinen Dienst Mir verweigert hat, niemals wieder Anweisungen von Mir erhalten - er ist also aus Meinem Dienst ausgeschieden. mehr >>

 

2018 127
2018 April 2 (4)
Immer aber ist Mein Grundprinzip die Aufwärtsentwicklung.
Rückentwicklung niemals Wille Gottes - Wiederverkörperung - Umgekehrter Prozeß - Neubannung - Lichtwesen
Und somit kommt Mein Wille wieder zum Ausdruck, und also auch, daß von Mir aus nur eine Aufwärtsentwicklung begünstigt wird, jede Rückentwicklung aber den menschlichen Willen zum Anlaß hat. mehr >>

 

2018 128
2018 April 3
Das göttliche Wort ist für den, der es vernimmt von Ihm, ein untrüglicher Beweis Seiner Existenz.
Gott spricht - Gott Selbst ist das Wort
Sowie der Mensch einmal anerkannte, daß Gott gesprochen hat und daß Sein Wort, die Schrift und die Überlieferung von Ihm ausgegangen ist, ist auch die Annahme unberechtigt, daß Er Sich nun nicht mehr äußert; vielmehr ist die stets größer werdende geistige Not Anlaß für einen Gott der Liebe, Weisheit und Allmacht, Sich immer wieder zu offenbaren, um den schwachen Glauben der Menschen zu kräftigen, um ihn zu beleben und Sich Selbst zu erkennen zu geben. mehr >>

 

2018 129
2018 April 3 (2)
Das erstes Ziel des Menschen ist, in der Wahrheit zu stehen.
Einigen von Geist - Seele und Körper - Kampf gegen Materie
Da aber der Mensch mitten im Leben steht, ist er ständig Bedrängnissen von außen ausgesetzt, die jedoch nur bezwecken sollen, daß auch der Leib sich nach Möglichkeit vergeistigt, daß er bewußt in das rechte Verhältnis zur Materie eintritt, daß er nicht ihr Sklave, sondern ihr Herr wird. mehr >>

 

2018 130
2018 April 3 (3)
Bietet ihnen Mein Wort an, und ihr werdet ihren wahren Geist erkennen.
Abwehr des göttlichen Wortes Zeichen des Endes
Immer größer wird die Feindschaft werden von seiten der Anhänger Meines Gegners gegen die wenigen, die Mir angehören wollen und ihrem Begehren nicht nachkommen. mehr >>

 

2018 131
2018 April 4
Der Wille allein macht den Menschen frei.
Erlösung durch Christus ist ein Akt des freien Willens
Das Erlösungswerk Christi beschränkt nicht den freien Willen des Menschen, d.h., es ist die Menschheit nicht schlagartig erlöst worden aus der Gebundenheit, sondern nur die Menschen, die es selbst wollen, können sich in den Segen des Erlösungswerkes setzen, sie können Nutznießer sein des Gnadenschatzes, den Jesus Christus durch Seinen Kreuzestod für die Menschheit erworben hat. mehr >>

 

2018 132
2018 April 4 (2)
Die Kenntnis von Gott und seinem Gegner ist nötig, um sich entscheiden zu können.
Erkennen Gottes Zeichen der Willenswandlung - Überschreiten der Machtbefugnis
Gott will erkannt werden, sein Gegner jedoch nicht, und darum würde er auch die Menschen am Erkennen Gottes Selbst hindern, wenn Gott ihm diese Freiheit zubilligte. mehr >>

 

2018 133
2018 April 4 (3)
Die Überheblichkeit ist der erste Schritt zum grundlosen Fall.
Demut - Überheblichkeit - Gefahr
Doch wehe, wenn ihr euch niemals des Abstandes von Mir bewußt werdet, wenn ihr euch zu erhaben glaubt, um zu Mir zu beten in tiefster Demut. Dann kann euch keine Gnade zugehen, dann seid ihr noch in der Gewalt dessen, der euch zu Fall brachte, dann könnet ihr niemals frei werden von der Sünde der einstigen Überheblichkeit, denn ohne Meine Gnade könnet ihr nie und nimmer selig werden. mehr >>

 

2018 134
2018 April 4 (4)
Und es wird dann die Kraft des Glaubens offenbar werden.
Ich werde euch die Worte in den Mund legen
Und ohne jegliche Vorbereitung werden Meine Diener imstande sein, die Probleme zu erklären, die weise sein wollende Menschen aufwerfen. mehr >>

 

2018 135
2018 April 4 (5)
Nur dann sind Zweifel berechtigt, wenn weltliche Probleme berührt worden sind.
Unberechtigte Zweifel - Wahrhaftigkeit - Diener Gottes
Darum könnet ihr Menschen ohne Bedenken denen glauben, die für Gott arbeiten und Seine Stimme vernehmen - ihr tiefes Wissen wird euch den Beweis geben, daß sie von Gott gelehret sind, und wo Gott Selbst Sich äußert, ist den Kräften von unten jeder Zugang verwehrt. mehr >>

 

2018 136
2018 April 4 (6)
Mein Wort ist voller Kraft.
Welten werden vergehen, aber Mein Wort bleibt bestehen
Doch Mein Wort wird euch immer wieder zufließen aus der Quelle, die unversiegbar ist und nur reine Wahrheit enthält. mehr >>

 

2018 137
2018 April 4 (7)
Fürchtet euch nicht.
Seliges Ende nach der großen Not
Und es wird ein selig Ende für euch sein, ganz gleich, ob ihr auf die neue Erde versetzt werdet oder vorher schon in das geistige Reich eingehet. mehr >>

 

2018 138
2018 April 4 (8)
Liebende Menschen erkennen Mich.
Unfähigkeit zum Erkennen der Kundgaben - Arbeit für Gott
Um Meinetwillen sollet ihr einander lieben, weil Ich euch sonst nicht die Weisheit, das allein wahre Wissen von oben, vermitteln kann. mehr >>

 

2018 139
2018 April 9
Ihr Menschen könntet alle vom Geist in euch belehrt werden.
Geistiger oder Buchstabensinn – Abendmahl
Nicht aber beziehe Ich als höchst vollkommenes Wesen eine für euch schaubare Form, um nun in dieser Form für euch gegenwärtig zu sein. Ich bin immer und überall gegenwärtig, doch ob euch bewußt und fühlbar, das hängt allein von eurer Einstellung zu Mir ab. mehr >>

 

2018 140
2018 April 9 (2)
Ihr dürfet euch nicht in selbst-geschaffenen Ansichten gefallen.
Schlüssel zur Weisheit ist die Liebe
Ich kann euch daher nur ein Gebot geben, in der Liebe euch zu üben, wollet ihr euch auch im Besitz der Wahrheit befinden und selig werden. mehr >>

 

2018 141
2018 April 9 (3)
Auch diese Seelen haben ihre Mission zu erfüllen.
Schwachsinnige Menschen - Besessenheit
Es sind menschliche Wesen, die den Mitmenschen unglückselig erscheinen und von Mir karg bedacht, die aber diesen Weg gehen als Läuterungsmittel für die Mitmenschen und auch anders zur Verantwortung gezogen werden. mehr >>

 

2018 142
2018 April 10
Ich weiß auch um das Ringen vieler Menschen um den Glauben.
Außergewöhnliche Geschehnisse Zeichen des nahen Endes
Ich trage jedoch immer dem Umstand Rechnung, daß ihr in einer überaus materiellen Welt lebt, daß ihr wenig Verbindung habt mit dem Reich, aus dem die Wahrheit kommt, und daß es für euch weit schwerer ist zu glauben, weil ihr Mich nicht mehr lebendig genug im Herzen tragt, weil ihr zu fern steht der Gestalt Jesu Christi und dadurch wenig Kraft empfangen könnt, weil ihr nicht glaubet. mehr >>

 

2018 143
2018 April 10 (2)
Doch Ich schütze Meine Lichtträger.
Gottes Liebe – Offenbarungen - Mittler
Die Verwirrung unter den Menschen ist groß, das Rechte sehen sie als falsch an, das Falsche erkennen sie an und lassen sich nicht vom Irrtum dessen überzeugen. Sie haben kein Urteilsvermögen und maßen sich doch ein Urteil an über göttliche Sendungen. mehr >>

 

2018 144
2018 April 11
Für Gott und Sein Reich tätig zu sein auf der Erde ist die schönste Arbeit für einen Menschen, der Ihn liebt.
Liebe zu Gott - Liebe zum Nächsten - Arbeiter im Weinberg
Für den Herrn zu arbeiten in Seinem Weinberg ist eine freiwillige Dienstleistung, und was freiwillig getan wird, bereitet auch Freude, selbst wenn die Arbeit schwer ist. mehr >>

 

2018 145
2018 April 12
Die Gnade Gottes also ist ein unverdientes Geschenk.
Gottes Wort unverdiente Gnade
Und so kann als Beweis der göttlichen Sendung nur der Glaube derer angeführt werden, die selbst gut sind und Gott anstreben. mehr >>

 

2018 146
2018 April 12 (2)
Mein Wort stellt euch auch eure Mitmenschen als Meine Kinder dar.
Gottes Wille: Erfüllung der Liebegebote
Mein Wille muß euch vorgestellt werden, und deshalb müsset ihr Mein Wort anhören, das euch klar und verständlich Meinen Willen enthüllt. mehr >>

 

2018 147
2018 April 12 (3)
Das Gestalten zur Liebe hat dann unfehlbar auch den Zustand des Lichtes zur Folge.
Erdenlebenszweck Umgestaltung des Wesens zur Liebe
Wer aber das Erdenleben als Selbstzweck betrachtet, wer ihm noch abzugewinnen sucht, was es an körperlichen Genüssen bietet, wer nicht schafft für sein Leben nach dem Tode, der wird am Ende gar kümmerlich beschaffen sein und voller Reue der ungenützten Gelegenheiten gedenken, die er aus freiem Willen versäumt hat. mehr >>

 

2018 148
2018 April 12 (4)
Ein recht genützter Wille ist es, wenn der Mensch geistige Güter sammelt.
Bestehen der Willensprobe im Erdenleben
Solange ihr aber auf Erden den materiellen Gütern nachjagt, solange euer Denken und Wollen um irdische Freuden oder irdischen Besitz kreiset, so lange ist also euer Wille noch geknebelt von dem, der Herr der irdischen Welt ist, denn das ist sein Mittel, euch zu gewinnen, daß er euch mit den Freuden der Welt locket, um euch von dem Ziel abzulenken, das euch für das Erdenleben gesteckt ist. mehr >>

 

2018 149
2018 April 13
Ihr seid göttliche Produkte.
Göttliche Kraft - Lebendiger Glaube - Wunderwirken
Als Teil von Mir besitzet ihr auch göttliche Kraft, die ihr durch euren Glauben unbegrenzt vermehren könnet. mehr >>

 

2018 150
2018 April 13 (2)
Die Liebe aber ist ausschlaggebend, denn die Liebe erhellet den Geist.
Glaubenskraft eines lebendigen, aber falschen Glaubens
Sie vertrauen auf Mich und sind überzeugt, daß Ich ihre Bitte erfülle, und einen solchen Glauben lasse Ich nicht zuschanden werden, woraus ersichtlich ist, daß auch die Falsch-Gläubigen kraft ihres Glaubens ungewöhnliche Hilfe erfahren können, aus der aber dann nicht die Wahrheit des von ihnen Geglaubten abzuleiten ist, sondern nur die Kraft eines lebendigen Glaubens ersehen werden kann. mehr >>

 

2018 151
2018 April 13 (3)
Folglich sind dem Menschen keine Grenzen des Wissens gesetzt.
Grenzen des Wissens - Überschreiten derer
Von Mir aus bleibt dem Menschen nichts verborgen, er kann in alle Geheimnisse eindringen, so er nur den rechten Weg wählt - die Verbindung mit Mir, Der Ich um alles weiß, durch Wirken in Liebe. mehr >>

 

2018 152
2018 April 14
Geht der Seele aber Kraft zu, dann bewältigt der Mensch alles ohne Schwierigkeiten.
Kraftübermittlung durch das Wort Gottes
Die Kraft Meines Wortes ist unermeßlich, doch auch denen geht Meine Kraft zu, die Mein Wort durch Mittler oder die Schrift entgegennehmen, denn ihr Wille und ihr Verlangen nach Mir macht sie fähig, es als Mein Wort zu erkennen, und sie setzen sich gleichfalls seiner Wirkung aus, sie empfangen Kraft und Gnade. mehr >>

 

2018 153
2018 April 14 (2)
Im Namen Jesu Christi sollet ihr also den Menschen das Evangelium bringen.
Im Namen Jesu Christi - Lehren
Ihr sollet in Meinem Namen reden und Meinen Namen wieder verherrlichen, indem ihr von Meinem außergewöhnlichen Wirken in und an euch berichtet, auf daß auch die Mitmenschen überzeugt glauben lernen. mehr >>

 

2018 154
2018 April 14 (3)
Denn diesem Geschehen folgt in Kürze auch der Untergang der alten Erde.
Voraussage der Naturkatastrophe - Tote Strecken
Es werden sich sogenannte tote Erdstrecken bilden, die keinerlei Leben aufweisen, weil die Erdausdünstungen an diesen Stellen jegliches Leben ersticken. mehr >>

 

2018 155
2018 April 14 (4)
Es wird den Menschen in ihrem finsteren Geisteszustand unmöglich sein, das Wahre zu erkennen.
Zunehmende Finsternis vor dem Ende
Am Ende wird jeglicher Glaube verworfen werden, und das um so leichter dort, wo die Irrlehren offen als solche erkannt werden und zum Ablehnen aller Glaubenslehren berechtigen zu können glauben. mehr >>

 

2018 156
2018 April 14 (5)
Meine Kirche ist ein rein geistiges Werk.
Du bist Petrus, der Fels, auf dir will
Meine rechten Vertreter werden auch in Meinem Namen allen geistigen Organisationen das Ende ihres Bestehens ankündigen, weil alles, was von der rechten Wahrheit sich entfernt hat, vergehen wird, selbst wenn bei den Menschen die Überzeugung vertreten ist, daß jene Kirche unüberwindlich ist. mehr >>

 

2018 157
2018 April 15
Wer viel empfängt, der soll auch viel austeilen.
Göttliche Offenbarungen verpflichten - Nahes Ende
Ist nun der Empfänger Meines Wortes für eine Lehrtätigkeit bestimmt, so wird das Gnadenmaß unerschöpflich sein, denn nun ist er als Mittler zwischen Mir und den Menschen tätig, er hat eine Mission zu erfüllen, ein umfangreiches Wissen weiterzuleiten, dessen Verbreitung nun notwendig geworden ist, um die große geistige Not zu vermindern. mehr >>

 

2018 158
2018 April 15 (2)
Gott gibt nichts, was nicht angenommen werden will.
Die Kraft des Wortes - Unwirksamkeit
Denn ohne Kraftzufuhr aus Gott ist der Mensch ein schwaches Wesen, und er erreichet nichts auf Erden, solange er sich selbst durch seinen Willen dieser Kraftzufuhr entzieht, solange er noch durch seinen Willen unter dem Einfluß dessen steht, der Gottes Gegner ist, der Gott nicht als Kraftquell anerkennen wollte und darum fiel. mehr >>

 

2018 159
2018 April 17
Es ist kein äußerlich wahrnehmbarer Akt nötig, um Mich gegenwärtig sein zu lassen.
Quell des Lebens - Abendmahl - Fleisch und Blut
Wer Mein Wort in sich aufnimmt, der wird viel Kraft empfangen und mühelos den Aufstieg zurücklegen können, denn Mein Wort ist eine so wirksame Speise und ein so lebenerweckender Trank, daß der Mensch keine Schwäche mehr kennt und von starkem Willen erfüllt ist, Mich zu erreichen, Der Ich am Ende des Weges stehe und ihm die Hände entgegenstrecke in verlangender Liebe nach allen Meinen Geschöpfen. mehr >>

 

2018 160
2018 April 17 (2)
Gut und böse sind die Kräfte, die des Menschen Denken zu beeinflussen suchen.
Willensmäßige Entscheidung im Erdenleben
Wo von seiten des Gegners der Mensch durch irdische Vorteile und Erfolge gelockt wird, dort stehen von Meiner Seite Gnaden ohne Maß zur Verfügung, so daß der Kampf zwischen Gut und Böse niemals ein ungleicher genannt werden kann und selbst der primitivste Mensch ebenso gut dem Willen die rechte Richtung geben kann wie der verstandesmäßig überaus hochstehende, wofür Meine Gerechtigkeit und Meine Liebe Garantie ist. mehr >>

 

2018 161
2018 April 17 (3)
Diese Meine Streiter beziehen die Kraft direkt von Mir.
Antichrist - Der Glaube ist in Gefahr
Er wird erreichen, was keiner zuvor erreicht hat - eine Macht zu stürzen, die unüberwindbar galt. mehr >>

 

2018 162
2018 April 17 (4)
Und was ihr vernehmet, sind die gleichen Worte, die Ich zu euch sprach, als Ich auf Erden wandelte.
Gott spricht zu den Menschen - Kraft des göttlichen Wortes
Und so ihr glaubet und Mir eure Liebe entgegenbringt, erkennet ihr auch Meine Stimme, und sie beglücket euch. mehr >>

 

2018 163
2018 April 17 (5)
Die Wirksamkeit Meiner Gnade also ist gewiß, wenn sie begehrt wird.
Wirksamkeit der Gnade abhängig vom Willen des Menschen
Ich helfe jedem durch Meine Gnade, aber Ich zwinge niemanden, sie wirksam werden zu lassen, sondern lasse dem Willen des Menschen vollste Freiheit. mehr >>

 

2018 164
2018 April 18
Was in der gesamten materiellen Schöpfung nachgewiesen werden kann, ist, daß alles seine Bestimmung hat.
Erdenlebenszweck: Dienen in Liebe in freiem Willen
Dann sucht Gott, die Menschenherzen zu erwärmen an der Not der Mitmenschen, auf daß sie ihren Erdenlebenszweck erfüllen, durch dienende Nächstenliebe ihre Seelenreife zu erhöhen, denn nur die Liebe erlöset sie, nur die Liebe macht frei und gibt der Seele Licht und Kraft, nur die Liebe zieht die Seele aus der Tiefe empor zur Höhe, nur die Liebe führet sie aus dem Dunkel der Nacht zum Licht und zur Freiheit. mehr >>

 

2018 165
2018 April 18 (2)
Ich lasse jede Not über euch kommen nur zu dem Zweck, daß ihr euch desto inniger Mir anschließet.
Erhörung des Gebetes im Geist und in der Wahrheit
Und darum betet im Geist und in der Wahrheit vor jeder Entscheidung, die ihr treffen wollet, und dann entscheidet euch so, wie euch das Herz treibt, d.h., wie ihr es als richtig empfindet, denn dieses Empfinden ist die Antwort, die Ich euch zukommen lasse nach innigem Gebet um Meinen Beistand. mehr >>

 

2018 166
2018 April 18 (3)
Gnade geht jedem Menschen zu, ob er gut oder böse ist.
Unbegrenzte Zuwendung von Gnade - Wirksamkeit
In jeder Lebenslage wird ihm Gelegenheit geboten, den Weg zu betreten, den Weg der Liebe, der unweigerlich zum Erkennen führt. mehr >>

 

2018 167
2018 April 19
Dem Demütigen gibt Gott Seine Gnade.
Gnade
Der demütige Mensch dienet dem Mitmenschen, und also ist dienende Nächstenliebe immer der Weg, der zum unerschöpflichen Gnadenquell Gottes führt. mehr >>

 

2018 168
2018 April 19 (2)
Mir wollten die Menschen dienen und waren doch die Diener dessen, der Mein Feind ist.
Erkennen Gottes nur durch Wahrheit
Es hat allzeit Menschen gegeben, die das Falsche erkannten und dagegen vorgegangen sind, doch Mein Gegner fand stets Anklang, so er den Irrtum und die Lüge ins Licht setzte und die Wahrheit untergrub. mehr >>

 

2018 169
2018 April 19 (3)
Doch die Kluft erweitert sich, bis sie unüberbrückbar geworden ist.
Kleine Herde am Ende - Kluft erweitert sich - Gottes Hilfe
Die Trennung wird stets mehr und mehr vollzogen, je näher das Ende ist, und die beiden Lager werden einen Kampf miteinander führen, die Kinder des Satans in Haß und Lieblosigkeit, die Meinen dagegen wollen sie noch bekehren und versuchen in Liebe sie zu gewinnen für Mich und Mein Reich. mehr >>

 

2018 170
2018 April 19 (4)
Ich leite das Licht vom Himmel zur Erde nieder.
Zurückweisen der Gnadengabe Gottes - Finsternis
Auch das Leid ist eine Gnadengabe, weil es den Menschen zu Mir führen soll, so er den Weg allein nicht findet oder nicht gehen mag. mehr >>

 

2018 171
2018 April 20
Daß ihr die Welt hingeben müsset, um Mich zu gewinnen, ist unvermeidlich.
Weltliebe - Krankheit - Niemand kann zweien Herren dienen
Doch denket an das Leben nach dem Tode - denket daran, daß ihr die Stunde eures Hinscheidens nicht wisset, sie aber ganz nahe sein kann und daß ihr dann alles verliert, was ihr an irdischen Gütern besitzet. Dann müsset ihr die Stunde des Todes fürchten. Doch sehnen werdet ihr euch nach ihr, so ihr euch geistige Schätze gesammelt habt, so ihr Verzicht leistet auf irdische Güter, um Gaben, von Mir geboten, dagegen einzutauschen. Dann sehnet ihr euch nach der Stunde des Todes, denn ihr wisset, daß dann die Stunde des Eintrittes in das ewige Leben gekommen ist, da ihr die Erde verlasset. Wie ein flüchtiger Augenblick wird euch das Erdenleben erscheinen, und doch ist es entscheidend für die ganze Ewigkeit. mehr >>

 

2018 172
2018 April 21
Den blinden Glauben aber verurteile Ich, denn er wird euch nicht zum Leben erwecken.
Eigene Willenstätigkeit - Blinde Führer und ihre Mitläufer
Ein guter Führer wird euch stets zum Nachdenken anregen, und ihm könnet ihr auch folgen - ein schlechter Führer aber fordert Blindglauben an ihn und seine Lehren. mehr >>

 

2018 173
2018 April 22
Alle Schlacken müssen zuvor entfernt worden sein.
Leid Liebesbeweis Gottes - Läuterungsfeuer
Das Reich der seligen Geister aber kennt keine Widerstände, und darum kann darin nur weilen die Seele, die selbst rein ist, die sich völlig vergeistigt hat, an der nichts Unedles mehr haftet, das die Lichtdurchstrahlung verhindern könnte. mehr >>

 

2018 174
2018 April 22 (2)
Liebe und Glaube bestimmen das Leben in der Ewigkeit.
Liebe und Glaube
Das Herz kann den Verstand nicht belehren, weil es selbst jeder Belehrung unzugänglich ist, denn die mangelnde Liebe verhindert das Wirken des Geistes, der von innen heraus den Menschen belehrt und ihm gefühlsmäßig die Wahrheit unterbreitet. mehr >>

 

2018 175
2018 April 22 (3)
Dem Mitmenschen zu helfen ist einzig und allein euer Erdenlebenszweck.
Gottes- und Nächstenliebe
Die Liebe geht von Mir aus und führt wieder zu Mir zurück, was aber ohne Liebe ist, hat sich freiwillig aus Meinem Stromkreis ausgeschieden und ist darum in Gefahr, dem zu verfallen, der bar jeder Liebe ist, weil er Mein Gegner ist. mehr >>

 

2018 176
2018 April 22 (4)
Noch ist eine Zeit der Gnade.
Ausnützen der Gnadenzeit vor dem Ende
Unentwegt bin Ich mit Meiner Gnade bereit, denen zu helfen, die in der Not nach Mir rufen oder unschlüssig an einer Wegkreuzung stehen; doch die Gnadenzeit nimmt bald ihr Ende, und wo am jüngsten Tage jede einzelne Seele steht, dort muß sie verweilen endlose Zeiten hindurch - im Licht oder in der Finsternis. mehr >>

 

2018 177
2018 April 23
Im geistigen Reich erkennen sich die Wesen an ihrer Lichtstärke.
Worte der Liebe - Worte der Weisheit – Lehrtätigkeit - Kritik bei
Ich muß - da Ich dem Menschen die Denkfähigkeit gegeben habe, ihm also auch ein Wissen unterbreiten, das der Verstand nicht abweisen kann, wenn das Herz aufgeschlossen ist für Meine Belehrungen. mehr >>

 

2018 178
2018 April 24
Worte der Weisheit aber verpflichten den Empfänger zur lehrenden Tätigkeit.
Kenntnis des ewigen Heilsplanes - Unterschied der Wortempfänger
Denket darüber nach, daß nichts geschieht, was nicht in Meiner Weisheit begründet wäre, und jegliches Geschehen den Zweck hat, das Geistige zum Ausreifen zu bringen. mehr >>

 

2018 179
2018 April 24 (2)
Also er bedient sich des Menschen, um seinen Willen doch auszuführen - Zerstörung der Materie.
Zerstörungswille des Gegners von Gott - Gebundenes Geistiges – Mensch
Dann entzieht sich der Mensch immer mehr dem Einfluß Meines Gegners, dann ordnet er sich völlig Meinem Willen unter, indem er sich selbst erlöst und auch dem Geistigen in der Materie zur Aufwärtsentwicklung verhilft, indem er Meinem Gegner keinerlei Macht einräumt über sich selbst und auch die Materie von ihm frei zu machen sucht, indem der Wille des Menschen Meinem Gegner immer widersteht. mehr >>

 

2018 180
2018 April 25
Glaubensstärke ist eine Gnade.
Glaubenskraft ist Gnade, die aber durch den Willen erst wirksam wird
Nur der Ruf im Geist und in der Wahrheit genügt, um Gottes Gnadenzuwendung in der Endzeit erfahren zu können, und von Stund an gehen die Menschen leichter ihren Weg, weil sie es spüren, daß sie ihn nicht mehr allein wandeln. mehr >>

 

2018 181
2018 April 25 (2)
Worte, die Gott Selbst den Menschen auf Erden vermittelt, werden niemals wirkungslos bleiben.
Gott spricht als Vater zu Seinen Kindern - Liebesbeweis
Das göttliche Wort ist Seiner Liebe Unterpfand, es ist der Beweis der immerwährenden Fürsorge an der Seele des Menschen, die Er besitzen will und die sich deshalb formen muß nach Seinem Willen, um in Seiner Gegenwart weilen zu können. mehr >>

 

2018 182
2018 April 27
Mein Gegner wird auch die stärksten Glaubenshelden zeitweise bedrängen.
Prüfet die Geister - Große Macht des Satans vor dem Ende - Zweifel
Doch wer zweifelt, der wende sich an Mich Selbst, und Ich als die ewige Wahrheit werde ihm helfen jederzeit, denn Ich will, daß die Wahrheit verbreitet werde und daß alles gebrandmarkt wird, was nicht der Wahrheit entspricht. mehr >>

 

2018 183
2018 April 27 (2)
Und darum wird auf der Erde nie das Leid aufhören.
Licht - Schatten des Todes - Blendlicht - Hilfe Gottes Krankheit und Leid
Ich lasse auch das, was dem Menschen am begehrlichsten erscheint, verfallen und zunichte werden, Ich lasse den Menschen in irdische Not und Bedrängnis kommen, Leid und Krankheit tragen und ihn erkennen, daß die Welt ihm keine Hilfe bringt. mehr >>

 

2018 184
2018 April 27 (3)
Nur ganz besonders hohe Geistwesen wissen um ihre Mission.
Verkörperte Lichtwesen - Ohne Rückerinnerung - Vorläufer
Darum muß die Lichtwelt vermittelnd wirken, es müssen Lichtwesen sich geeignete Gefäße auf Erden suchen, in die sie die Ausstrahlungen Meines Geistes einfließen lassen können, und - so daran Mangel ist - steigen die Wesen des Lichtes selbst zur Erde, um als Mensch verkörpert ein Bindeglied zu sein zwischen den Menschen und der geistigen Welt - um Mittler zu sein zwischen Mir und den Menschen. mehr >>

 

2018 185
2018 April 27 (4)
Nicht von oben geht das Geistesgut verbildet aus.
Prüfung von Geistesgut, das voneinander abweicht
Und wieder ist es der Reifegrad dessen, der Geistesgut entgegenzunehmen begehrt, der zuerst geprüft werden muß, was ihr Menschen zwar nicht leicht vermögt, da das innere Wesen eines Menschen nicht so geöffnet vor euch liegt, daß ihr den Wert dieses Menschen beurteilen könnet. mehr >>

 

2018 186
2018 April 28
Darum strebet viel mehr einen Lebenswandel in Liebe an als eine bestimmte Geistesrichtung.
Verschiedene Geistesrichtungen - Liebe garantiert Wahrheit
Darum ist auch erstes und letztes Gebot die Gottes- und die Nächstenliebe, denn nur das Erfüllen dieses Gebotes garantiert einen Wandel in der Wahrheit, sie garantiert die Mitgliedschaft zur rechten Kirche, die Ich Selbst auf Erden gegründet habe, denn die Liebe bringt das Erkennen der Wahrheit mit sich und also auch den rechten Glauben, die Überzeugung, daß sich der Mensch in der Wahrheit befindet. mehr >>

 

2018 187
2018 April 28 (2)
Ein wahrhaft kindliches Gemüt bringt euch weiter, als schärfster Verstand euch zu bringen vermag.
Segen göttlicher Offenbarungen - Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben
Einem liebenden Menschen kann Gott Sich leicht offenbaren, denn er nimmt mit seinem Herzen die Offenbarungen entgegen, und dieses erkennet die Stimme des Vaters. mehr >>

 

2018 188
2018 April 29
Ich allein bestimme und regiere auch die geistige und die irdische Welt durch Meinen Willen.
Gottes Wille – Weisheit - Verkehrter Wille des Menschen
Ich zwinge den Menschen nicht, dennoch bestimmt er nicht Mein Walten und Wirken, veranlaßt Mich nur mitunter zum Dulden dessen, was wider Meinen Willen ist, doch nur darum, weil Meine Weisheit stets Mittel und Wege findet, auch dem verkehrten Willen des Menschen eine segensvolle Wirkung zu geben. mehr >>

 

2018 189
2018 April 29 (2)
Und er wird stets die rechten Worte finden.
Arbeit im Weinberg des Herrn: Verbreiten des Wortes - Lichtträger
Wer ernstlich für Mich arbeiten will, der kann einen Gnadenschatz heben von unermeßlichem Wert. Alle geistigen Güter stehen für ihn bereit, und nur sein Verlangen bestimmt die Fülle dessen, was ihm zugeht. mehr >>

 

2018 190
2018 April 29 (3)
Im Verein mit Mir könnet ihr alles zuwege bringen.
Kraft der Liebe - Kraft des Glaubens
Stellet euch in innigen Verband mit Mir, und wollet dann, was euch das Herz zu tun heißt, durch das Mein Wille nun sich äußert und dann handelt, und ihr werdet alles vermögen mit Meiner Kraft. mehr >>

 

2018 191
2018 April 29 (4)
Die falschen Propheten verfolgen stets irdische Zwecke und suchen zum Vorteil, zu Macht und Reichtum zu gelangen.
Falsche Christusse und falsche Propheten
Wer von Mir empfängt, gibt es an die Mitmenschen weiter, ohne einen Lohn zu fordern, wer aber Lohn fordert, der hat die Gabe, die er austeilt, nicht von Mir empfangen. Auch das ist ein Merkmal, woran die falschen Christi und Propheten zu erkennen sind, denn geistige Güter sind unbezahlbare Schätze, die nimmermehr irdisch bewertet werden dürfen oder den verurteilen, der sich dafür zahlen lässet. mehr >>

 

2018 192
2018 Mai 1
Ihr täuschet Mich nicht, wohl aber eure Mitmenschen.
Zehn Gebote - Erstes und zweites Gebot
Es ist die vorgebliche Namensnennung eine Lüge, die sich schwer rächen wird dereinst, wenn alle Sünde offenbar wird, sie ist ein grober Verstoß gegen das Gebot der Gottes- und der Nächstenliebe. mehr >>

 

2018 193
2018 Mai 1 (2)
Die sinnlichen Triebe sind das größte Hindernis zur Vergeistigung der Seele.
Drittes, viertes, fünftes und sechstes Gebot
Ihr begeht eine doppelte Sünde, gegen den Nächsten und auch gegen Mich, wie überhaupt jeder Verstoß gegen das Liebegebot zum Nächsten auch ein Verstoß gegen die Liebe zu Mir ist, weil ihr indirekt auch Dem die Liebe verweigert, Der euren Nächsten erschaffen hat. mehr >>

 

2018 194
2018 Mai 2
Und daher ist es weder von Wert noch von Vorteil, den Menschen ein neues Streitobjekt zu schaffen.
Dogma: Maria Himmelfahrt
Zudem ist es belanglos für die nachfolgende Menschheit, in welcher Weise die Mutter Jesu die Erde verlassen hat, denn solange die Menschen nicht geistig so weit vorgeschritten sind, daß sie den Vorgang der Vergeistigung einer Seele begreifen können, trägt die Darstellung einer Himmelfahrt nur erneute Finsternis ein. mehr >>

 

2018 195
2018 Mai 2 (2)
Nur, wer an Mich glaubt, sendet seine Gedanken zu Mir.
Bestärkung im Glauben an meine Aufgabe
Darum bleibe stark, Mein Kind, und erfülle Meinen Auftrag, und halte dich an Mein Wort, das Ich, dein Vater von Ewigkeit, der Schöpfer und Erhalter des Alls, dir aus der Höhe zugehen lasse, allen Menschen zum Segen, die es vernehmen und aufnehmen in ihre Herzen. mehr >>

 

2018 196
2018 Mai 2 (3)
Auch geistig könnet ihr ihn schädigen, indem ihr ihm vorenthaltet, was seiner Seele zuträglich ist und was Meine Gnade allen Menschen zuwendet und von jedem seinen Mitmenschen vermittelt werden kann.
Siebentes und achtes Gebot
So von dir ein Zeugnis verlangt wird über deinen Nächsten, sei wahr und voller Liebe zu ihm. Suche seine Fehler zu verstehen und ihn liebevoll darauf hinzuweisen, aber mißbrauche nicht seine Schwäche zum Vorteil für dich, indem du ihn herabzusetzen suchest, um selbst dabei zu gewinnen. mehr >>

 

2018 197
2018 Mai 4
Der Zweck des Erdenlebens als Mensch aber ist das Überwinden der Materie.
Neuntes und zehntes Gebot
Je größer und stärker eine Leidenschaft ist für Dinge, die dem Körper Wohlbehagen bereiten, desto mehr ist das Sinnen und Trachten des Menschen darauf gerichtet und kann schlechte Triebe und Eigenschaften im Menschen auslösen, die sich zum Schaden des Mitmenschen auswirken. mehr >>

 

2018 198
2018 Mai 5
Und also fordere Ich Rechenschaft über alle eure Gedanken, Worte und Taten.
Rechenschaft am Tage des Gerichtes - Erlöser Jesus Christus
In dieser Entwicklungsperiode ward den Menschen eine besondere Vergünstigung zuteil - der göttliche Erlöser Jesus Christus kam Selbst zur Erde, um den Menschen beizustehen, die in ihrem Entwicklungsgang versagen wollten. mehr >>

 

2018 199
2018 Mai 5 (2)
Dann genügt ein kurzes Stoßgebet, ein Gedanke zu Mir: Erlöse uns von allem Übel.
Erlöse uns von allem Übel
Erlöse uns von dem Übel. Sprechet oft diese Worte aus im Herzen, und ihr werdet Meine Hilfe stets spüren, denn mit dieser Bitte bekennet ihr euch zu Mir, weil ihr Mich anrufet gegen den, der Mein Gegner und euer Feind ist. mehr >>

 

2018 200
2018 Mai 5 (3)
Ich vergebe euch eure Schuld, wie ihr vergebet euren Schuldigern.
Vergib uns unsere Schuld
Jeder ungute Gedanke an einen Menschen wird von bösen Kräften aufgenommen und übertragen auf jenen, und er kann keine gute Wirkung haben, weil Böses nur Böses gebärt und darum stets nur böse erwidert wird, was die Kraft des Bösen rasch vermehrt und darum also negativ wirket. Ihr aber sollet dem Bösen Gutes entgegensetzen, um abzuschwächen und zu wandeln zum Guten, was böse ist. mehr >>

 

2018 201
2018 Mai 6
Doch nur die Liebe bringt solches zuwege, und diese kann euch nicht gegeben werden.
Liebe - Freude am Geben - Gegenliebe - Glaube an Erlösungswerk Christi
Ihr müsset helfen, wo Hilfe erforderlich ist, und, durch das Gefühl innerer Beseligung angeregt, immer neue Liebeswerke vollbringen, dann werdet ihr das Feuer in euch ständig unterhalten, ihr werdet ihm Nahrung zuführen, ihr werdet unausgesetzt in uneigennütziger Liebe tätig sein. mehr >>

 

2018 202
2018 Mai 7
And geistig und irdisch können sie deshalb ohne Sorge sein.
Geistige Arbeit - Gottes Segen - Sorge des Hausvaters für Seine Knechte
Ich Selbst gebe euch den Auftrag, für Mich zu reden, und darum handelt stets nach eurem Empfinden, durch das Mein Wille zum Ausdruck kommt. mehr >>

 

2018 203
2018 Mai 8
Ertragt ihre Fehler und Schwächen voller Nachsicht.
Geduld mit Mitmenschen, die nicht geistig streben
Dennoch sage Ich immer wieder: Habet Geduld mit euren Mitmenschen, die ihr nicht von Meinem Wort überzeugen könnet. mehr >>

 

2018 204
2018 Mai 8 (2)
Alle ihre Bemühungen gehen darauf hinaus, den noch im Dunkeln weilenden Wesen das Licht zu bringen.
Gemeinsames Wirken im jenseitigen Reich - Hilfe den Unwissenden
Wirken sie aber im Verein, dann ist ihnen alles möglich, was sie wollen, doch stets ist ihr Wille dem Willen Gottes gleich. mehr >>

 

2018 205
2018 Mai 9
Denn ohne Gott seid ihr dem verfallen, der Sein Gegner ist.
Liebe – Kraftempfang - Die Liebe ist erkaltet - Ernste Mahnung
Gott allein ist eure Rettung, suchet ihr Ihn nicht, dann geht ihr verloren für ewige Zeiten. mehr >>

 

2018 206
2018 Mai 9 (2)
Mein Gesetz von Ewigkeit aber verlangt eine ständige Aufwärtsentwicklung.
Verstoß gegen ewige Ordnung - Erfüllung der Voraussagen - Letztes Gericht
Die Erde, die nur als Ausreifungsstation des Geistigen dienen soll, verfehlt völlig ihren Zweck und kann darum nicht mehr fortbestehen in ihrer alten Form, weil sie dann gänzlich wider-gesetzlich sich im Universum bewegt, in dem alle Schöpfungen ihre von Mir zugewiesene Bestimmung haben und ihr auch nachkommen. mehr >>

 

2018 207
2018 Mai 10
Mein Geist muß im Menschen wirken können.
Wahrheit muß unmittelbar vom Urquell der Wahrheit ausgehen – Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben
Jegliches Wissen, das nicht schulmäßig gewonnen wurde, sondern gewissermaßen im Herzen eines Menschen geboren wurde, ist auf das Wirken des Geistes zurückzuführen und also eine Offenbarung Meinerseits, die nur reinste Wahrheit sein kann. mehr >>

 

2018 208
2018 Mai 10 (2)
Die Freiheit des Willens muß unantastbar sein.
Geistiger Zwang – Dogma
Denn jeder Mensch ist für sich allein verantwortlich, und eine Vermessenheit ist es, wenn ein Mensch das Denken und Glauben von Tausenden und aber Tausenden bestimmen will durch ein Gebot, als das stets eine dogmatische Lehre anzusehen ist. mehr >>

 

2018 209
2018 Mai 11
Bald ist die Gnadenzeit abgelaufen.
Sorge des Vaters um Seine Kinder
Wieder steht ihr Menschen vor einem Wendepunkt, vor der Beendigung einer Zeitperiode, die euch für die Erlösung zugebilligt wurde. mehr >>

 

2018 210
2018 Mai 11 (2)
Nur auf Erden können die Seelen das Ziel erreichen, zu Meinen rechten Kindern heranzureifen.
Sorge des Vaters um Seine Kinder - Gotteskindschaft
Die Kindschaft Gottes sollen sie erreichen, in allem Mir ähnlich werden, sie sollen als rechte Kinder das Erbe des Vaters antreten, sie sollen mit Mir schaffen und gestalten und ewig glückselig sein. mehr >>

 

2018 211
2018 Mai 11 (3)
Doch sollet ihr weder die Versuchungen noch den Versucher selbst fürchten.
Ringen böser Mächte um die Seelen heftiger vor dem Ende
Doch die Wesen des Lichtes schützen dich und lassen es nicht zu, daß du im Kampf gegen die finsteren Mächte unterliegst. mehr >>

 

2018 212
2018 Mai 12
Der Satan hat nicht mehr die Macht, eines Menschen Willen zu zwingen.
Der Tod ist überwunden - Macht des Satans gebrochen durch Kreuzestod
Wohl hat der Satan noch große Macht, doch nur über die Menschen, die keinen Glauben haben an Jesus Christus, den göttlichen Erlöser. mehr >>

 

2018 213
2018 Mai 12 (2)
Es werden also die Erdumdrehungen von innen heraus angetrieben.
Kräfte im Erdinneren - Eruption - Erklärung
Es werden also die Erdumdrehungen von innen heraus angetrieben, doch durch Gegenkräfte reguliert, bis sich übermäßiges Einwirken von innen in Erderschütterungen und Eruptionen auswirkt, auf daß die Naturgesetze so lange unumstößlich bleiben, bis Ich Selbst durch Meinen Willen sie auflöse, wenn das Ende dieser Erde gekommen ist. mehr >>

 

2018 214
2018 Mai 13
Er muß selbst Mein Wort in sich aufgenommen haben und danach leben.
Rechter Prediger muß vom Geist Gottes getrieben sein
Jeder, der sonach im lebendigen Glauben an Mich steht und in demütiger Liebe bereit ist, für Mich tätig zu sein, der nimmt ständig Mein Wort entgegen, denn Ich bin es, Der seine Gedanken nun leitet, Der ihm die Worte eingibt, die einstmals von Mir ausgegangen sind und die Ich stets und ständig wiederhole, weil Himmel und Erde vergehen, aber Mein Wort bestehenbleibt bis in alle Ewigkeit. mehr >>

 

2018 215
2018 Mai 13 (2)
Und diese Wandlung eures Wesens ist eure Erdenaufgabe.
Es geht um das ewige Leben
Jeder Gedanke, jede Handlung wirkt sich von selbst so aus, daß der Mensch vom Ziel abgedrängt oder ihm zugeführt wird. mehr >>

 

2018 216
2018 Mai 15
Jeder Sonnenkörper ist in unendlicher Vergrößerung ein gleiches Schöpfungswerk wie die Erde.
Sonnenwelten - Feuerspeiender Berg – Eruptionen
Eine jede Sonne ist in immerwährender Tätigkeit. In ihrem Inneren toben ungeahnte Kräfte, die fort und fort vermöge ihrer Elementargewalt Teile aus dem Inneren ins Weltall schleudern, die dort wieder von Geistwesen erfaßt und zu völlig freien, für sich tätigen Weltkörpern gestaltet und von schaffenden Geistwesen versehen werden mit allem, was wieder für darauf existieren-sollende Geschöpfe erforderlich ist. mehr >>

 

2018 217
2018 Mai 17
Und niemals wird diese Liebe sich verausgaben.
Gott spricht immer wieder
Weil Ich eine wesenhafte Gottheit bin, muß Ich auch von Meinem Wesen Zeugnis geben können und also zu euch Menschen reden. mehr >>

 

2018 218
2018 Mai 18
In der Endzeit müssen auch Lichtwesen zur Erde niedersteigen, um den Menschen zu helfen.
Als Mensch verkörperte Lichtwesen - Jünger der Endzeit
Sie kann es wohl ahnen als Folge vermehrten Wissens, doch um ihrer selbst willen bleibt es ihr verborgen bis zur Zeit völliger Vergeistigung, kurz vor ihrem Ableben, wo sie in geistiger Schau ihre Herkunft erkennt und voller Sehnsucht zurückverlangt dorthin, wo sie mit Mir wieder vereint ist in Seligkeit. mehr >>

 

2018 219
2018 Mai 19
Es ist der Kampf zwischen Licht und Finsternis gleich dem Kampf zwischen Wahrheit und Irrtum.
Kampf zwischen Licht und Finsternis
Denn es ist ein erbitterter Kampf zwischen Gott und Seinem Gegner, zwischen der ewigen Wahrheit und dem Fürsten der Lüge. mehr >>

 

2018 220
2018 Mai 19 (2)
Das Ende einer großen Stadt.
Ein Fels wird zum Wanken gebracht werden
Ich werde einen Fels zum Wanken bringen - und die Menschen selbst sollen bestimmen können, was sie verwerfen wollen - Mein Wort oder ein Aufbauwerk, das sich auf dieses Wort gegründet hat. mehr >>

 

2018 221
2018 Mai 19 (3)
Irrige Lehren und falsche Ansichten durch rechte Belehrung ausrotten
Arbeit im Weinberg - Samen – Schnitter - Ernte
Dann ist der Samen auf guten Boden gefallen, dann ist der Acker gereinigt worden vom Unkraut, irrige Lehren sind verabschiedet worden, und nur die reine Wahrheit belebt des Menschen Denken und Beginnen, und seine Seele wird ewig leben, denn sie hat sich entwickelt zu einer Frucht, die Mir wohlgefällt. mehr >>

 

2018 222
2018 Mai 21
Der freie Wille erst macht euch zu göttlichen Wesen.
Abfall des Geistigen von Gott menschlich dargestellt
Weil Ich euch aber liebe und euch gewinnen will, gestalte Ich euer Schicksal so, daß ihr bei rechter Nützung eures Willens die Trennung von Mir aufheben könnet, daß ihr die Verbindung mit Mir anstrebt und also auch wieder euer Urwesen annehmet, daß ihr wieder in Wahrheit Meine Kinder seid, die sich nun von selbst entschieden haben für Mich und Meinen Gegner ablehnen. mehr >>

 

2018 223
2018 Mai 21 (2)
Die Wesen jedoch, die selig sind, haben die irdische Materie überwunden.
Was keines Menschen Auge je gesehen
Solange euch also eine euch vorstellbare Schilderung gegeben wird vom geistigen Reich, sind es die Zustände der Seelen, die nur irdische Begriffe kennen und für das Lichtreich noch nicht reif genug sind. mehr >>

 

2018 224
2018 Mai 21 (3)
Ihr werdet noch viel Arbeit zu leisten haben, doch niemals ohne Hilfe sein.
Ruf zur geistigen Arbeit in der kommenden Notzeit
Nichts wird ungewöhnlich erscheinen, was ihr unternehmet, doch ihr selbst werdet Meine Hand spüren und alle, die erweckten Geistes sind, desgleichen. mehr >>

 

2018 225
2018 Mai 22
Ohne Jesus Christus ist die Kluft unüberbrückbar.
Der Weg zu Gott über Jesus Christus
Er vergab allen Menschen, die ihre Schuld Jesus Christus übergeben und Ihn um Seinen Segen bitten, um Seine Hilfe auf dem Erdengang, um Führung auf dem Erdenweg nach oben, zum Vater, zum ewigen Leben. mehr >>

 

2018 226
2018 Mai 22 (2)
Ihr zwingt Mich sonach gewissermaßen, euch gegenwärtig zu sein.
Kraft des göttlichen Wortes
Denn Ich komme euch Selbst oft entgegen, so ihr Mich nicht zu euch ziehet durch euer Begehren. mehr >>

 

2018 227
2018 Mai 25
Ohne Mein Wort befindet ihr euch in Not der Seele.
Gottes Hilfe zum Aufstieg - Gottes Wort
Ich bin euch immer nahe, besonders aber, wenn ihr in Not seid, weil Ich anders Mich euch nicht zu erkennen geben kann als durch Hilfe, die Meine Gegenwart beweiset - durch Mein Wort, dem ihr immer glauben dürfet. mehr >>

 

2018 228
2018 Mai 25 (2)
Immer aber müssen die Verkündigungen von Sehern und Propheten übereinstimmen.
Seher und Propheten
Menschen aber, die sich Mir bewußt zum Dienst anbieten, können gleichfalls prophetisch für Mich wirken, wenn sie von Mir aus für eine lehrende Tätigkeit ausersehen sind. mehr >>

 

2018 229
2018 Mai 25 (3)
Denket nach über eure Bestimmung und eure Lebensaufgabe.
Erkennet euch und euren Ursprung
Suchet dann eifrig dem nachzukommen, was ihr lebendig in euch fühlt als Pflicht Gott gegenüber, denn Er legt euch dieses Gefühl ins Herz, sowie ihr nur ernstlich bemüht seid, Zweck und Ziel des Erdenlebens zu ergründen, sowie ihr euch im Erkennen eurer selbst im Herzen an Den wendet, von Dem ihr ausgegangen seid. mehr >>

 

2018 230
2018 Mai 26
Und diese kindliche Frömmigkeit hat nur ein tief demütiger Mensch.
Geistige Armut
Geistige Armut ist also nur das Eingeständnis seiner Unwürdigkeit und das Verlangen nach Meiner Gnade und Erbarmung, die auch ein jeder erfahren wird, der in solcher Demut seine Augen aufhebt zu Mir. mehr >>

 

2018 231
2018 Mai 26 (2)
Die Weissagungen der Seher und Propheten erfüllen sich.
Geistige Aktion
Himmel und Erde werden sich vereinen, wo es gilt, den Menschen das Licht zu bringen, die in der Dunkelheit dahingehen. mehr >>

 

2018 232
2018 Mai 26 (3)
Doch auch die höchste Glückseligkeit kann ihr die kurze Erdenlebenszeit eintragen.
Weg zur Vollendung – Gotteskindschaft
Daher gehen unzählige Seelen im Zustand der Finsternis in das jenseitige Reich ein und müssen dort einen qualvollen Gang gehen, bis sie zur Höhe gelangen, was jedoch weit schwerer ist als auf Erden, wo die Lebenskraft ihnen zur Verfügung steht, zu handeln nach ihrem Willen, nur daß ihr Wille falsch gerichtet war. mehr >>

 

2018 233
2018 Mai 27
Der Vorgang der Kraftübermittlung kann in verschiedener Form stattfinden.
Ewiges Leben - Tätigkeit - Kraft aus Gott – Liebe
Daher hat Jesus Christus dem Menschen ein ewiges Leben verheißen, der an Ihn glaubt und aus diesem Glauben heraus Ihm nachfolgt, d.h. ein Leben in Liebe auf Erden zurücklegt. mehr >>

 

2018 234
2018 Mai 27 (2)
Wieder andere lehnen Meine Führung ab und bringen Mir Mißtrauen entgegen.
Schicksal je nach Willen und Widerstand
Wer sich aber Mir ergibt, der braucht kein außergewöhnliches Erziehungsmittel mehr, und ihm breite Ich Meine Hände unter die Füße, und sein Erdenweg wird leichter passierbar sein, wenngleich auch er noch zur Erhöhung seines Reifegrades Prüfungen benötigt, die ihn zu Mir hintreiben, bis auch der letzte Abstand von Mir überwunden ist, bis er in seliger Vereinigung mit Mir sein Erdenleben beschließen kann. mehr >>

 

2018 235
2018 Mai 27 (3)
Mir gegenüber also sind Worte nicht nötig.
Dankbarkeit
Demütige Kindesliebe ist stets Dankbarkeitsbeweis. mehr >>

 

2018 236
2018 Mai 27 (4)
Darum brauchet ihr euch nicht zu fürchten, auch in größter irdischer Not.
Teufel in der Endzeit - Schutz Gottes
Und das sage Ich euch zum Trost, daß auch euer Glaube erstarken wird, je mehr an ihm gerüttelt wird, weil die Mir ernstlich Zustrebenden von Mir Selbst Stärkung des Glaubens erfahren und ihre geistige Einstellung zu Mir eine Form annimmt, die ein rechtes Kindesverhältnis ist, und somit auch das Vertrauen zu Mir sehr groß ist, daß sie die irdische Not nur noch wenig fürchten, weil sie voll überzeugt sind, daß Ich sie errette. mehr >>

 

2018 237
2018 Mai 27 (5)
Also setzt eine Erhöhung in Meinem Reich folglich eine tiefe Demut voraus.
Wer sich selbst erhöht - Überheblichkeit - Ehrung
Ich hätte können herrschen wie ein König und alle Ehren für Mich in Anspruch nehmen; doch Ich sah nicht das Hohe, Ich sah nur das Elende, Schwache und beugte Mich zu ihm hernieder; Ich kannte keine Überheblichkeit und suchte nicht Ehre und Ruhm von Menschen. Ich gab nur Liebe und verlangte auch nur Liebe von den Menschen. mehr >>

 

2018 238
2018 Mai 27 (6)
Sie wissen aber nicht, daß die Ichliebe den Tod ihres Geistes bedeutet.
Ermahnung zur Weinbergsarbeit - Verbreiten des Evangeliums
Stellet ihnen das rechte Verhältnis vor, in dem sie zu Mir stehen sollen, erkläret ihnen den Beweggrund für ihr menschliches Dasein und Meine unendliche Liebe und Geduld, Meine Geschöpfe für ewig zu gewinnen. mehr >>

 

2018 239
2018 Mai 27 (7)
Wer die Wahrheit sucht, dem nahe Ich Selbst Mich.
Merkmal der Wahrheit der Kundgaben: Liebe, Gnade, Barmherzigkeit
Doch sie entsprechen der Wahrheit und können daher unbedenklich, als durch Meinen Willen den Menschen zugeführt, angesehen werden, solange das eine Merkmal nicht fehlt - daß Ich Selbst stets zu erkennen bin als Liebe, Gnade und Barmherzigkeit, als Vater, Der Seine Kinder zu gewinnen sucht. mehr >>

 

2018 240
2018 Mai 29
Das rechte Leben der Seele muß begehrt werden.
Wer sein Leben lieb hat, der wird es verlieren
Und darum soll der Wille des Menschen ernsthaft auf das ewige Leben gerichtet sein, auf daß er dann die Lebenskraft nützet zur Gewinnung geistiger Kraft - dann wird er Sieger werden über den Tod, denn dann ist ihm ein ewiges Leben gewiß, und er wird den Tod nicht schmecken in Ewigkeit. mehr >>

 

2018 241
2018 Mai 30
Wer in der Liebe lebt, der hat sich der Macht Meines Gegners entwunden.
Freiwillige Rückkehr in Liebe zu Gott - Unlösbare Bindung
Die Liebe bedeutet alles - sie ist gewissermaßen der Schlüssel zur Ewigkeit, zum Reiche des Lichtes, sie ist der Weg zu Mir, zum Vater, Der euch erwartet, um mit euch selig zu sein. mehr >>

 

2018 242
2018 Mai 31
Und solche geistigen Einströmungen bedeuten immer Gedanken der Wahrheit und klare Erkenntnis.
Geistige Einströmungen - Fragen - Wahrheit
Irdische Fragen aber können euch wohl gedanklich beantwortet werden, doch nützet diese Antwort dann zumeist nur dem Fragenden, nicht aber dem Mitmenschen, weshalb, wer vom geistigen Reich belehrt werden will, die Welt nicht mehr beachtet und darum geeignet ist als Empfänger geistiger Gaben, die er nun als Mein Evangelium verbreiten soll, um den Mitmenschen zu helfen. mehr >>

 

2018 243
2018 Mai 31 (2)
Die Menschheit steht am Ende einer Entwicklungsperiode.
Niederkunft Christi einst und jetzt - Erlösungswerk
Und Ich habe das Erlösungswerk vollbracht für alle Zeiten, für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft - so also auch für die Menschen der Jetztzeit, die in gleicher geistiger Not sich befinden und dringend Hilfe brauchen, wollen sie nicht untergehen und in den Abgrund stürzen durch Betreiben Meines Gegners. mehr >>

 

2018 244
2018 Mai 31 (3)
Und die Liebe wird siegen.
Glaubenskampf - Große Not - Bekennen - Retter
Die Glaubensproben aber können euch nicht erspart bleiben, sollen doch die Mitmenschen an eurer Standhaftigkeit erkennen, woher ihr die Kraft beziehet und von welcher Wirksamkeit sie ist, weil ihr glaubet an Mich. mehr >>

 

2018 245
2018 Mai 31 (4)
Wissenschaftler und was sich dazu zählt.
Kräfte des Himmels werden sich bewegen - Umstoß der Naturgesetze - Entrückung
Sie laufen dem göttlichen Naturgesetz zuwider, sind aber im Grunde wieder nur den Menschen unbekannte Naturgesetze, und diese Vorgänge sind mit den Worten gemeint: Die Sterne werden vom Himmel fallen - Sonne und Mond werden ihren Schein verlieren. mehr >>

 

2018 246
2018 Mai 31 (5)
Die Menschen glauben zu wenig, und darum ist diese direkte Verbindung vom Menschen zu Gott nicht mehr möglich.
Ungewöhnliche Not - Ungewöhnliche Hilfe - Zuleiten von Gottes Wort
An diesem Licht soll sich auch die Flamme im Herzen entzünden, die Liebe, und auch was von außen kommt, muß erst im Herzen Aufnahme finden, dann wird der Geist erhellt, dann erst wird die Dunkelheit schwinden, dann erst wird die geistige Not behoben und der Seele Rettung gebracht, wenn die Menschen Gottes Wort annehmen und auf sich wirken lassen, ehe es zu spät ist, ehe die Nacht hereinbricht, die endlos währet und überaus qualvoll ist. mehr >>

 

2018 247
2018 Juni 1
Es ist darum ein Kampf im geistigen Reich um die Seelen der Menschen auf dieser Erde.
Verbindung zwischen Geistwesen und Menschen - Form
Doch Gott bewertet den Willen der Menschen. Gilt er Ihm, dann ist auch den Menschen Sein besonderer Schutz gewiß, und sie ziehen aus jeder geistigen Verbindung Segen für ihre Seele. mehr >>

 

2018 248
2018 Juni 5
Den Schutz garantiert nur die innerste Gesinnung des Menschen, das Streben zu Mir.
Spiritismus - Wahrheit - Irrtum
Wer sich nun Meiner Führung vollbewußt überlässet, der kann auch dessen gewiß sein, daß Ich ihn recht führe, also niemals zum Schaden seiner Seele. mehr >>

 

2018 249
2018 Juni 6
Ein jeder soll dienen nach seiner Fähigkeit.
Tauglichkeit für Lehramt - Erweckter Geist - Urteilsfähigkeit
Dennoch können alle, die Mir angehören, ihren Einfluß auf die Mitmenschen geltend machen, indem sie durch ihren Lebenswandel jenen ein Beispiel geben, das oft erfolgreicher ist als Reden und Belehrungen. mehr >>

 

2018 250
2018 Juni 6 (2)
Dieser Kampf ist zwar nur auf Erden nötig.
Einfügen in den göttlichen Willen - Willensentscheid
Darum ist es von größtem Segen, so der Mir zustrebende Mensch seinen Willen Mir aufopfert, so er sich Mir immer und immer wieder unterstellt und dadurch seine Abkehr von Meinem Gegner offenkundig ist. mehr >>

 

2018 251
2018 Juni 6 (1)
Dieser Kampf ist zwar nur auf Erden nötig.
Entwicklungsprozeß bis zur Vollendung - Jesus Christus
Und also ist Sein Heilsplan seit Ewigkeit festgelegt, demnach zahllose Entwicklungsperioden dazu dienen, das unvollkommene, einst von Ihm abgefallene Geistige der Vollkommenheit wieder zuzuführen. mehr >>

 

2018 252
2018 Juni 7
Die Liebe ist das wirksamste Auftriebsmittel.
Erreichung des Zieles - Liebe - Wille
Sie bleiben den Lehren und Vorschriften treu, die ihnen als Weg zur Höhe bezeichnet wurden von Menschen, die sich als Führer auf dem Weg nach oben ausgeben. Sie lösen sich nicht von der Zeremonie, doch immer im Glauben, dadurch Mir wohlgefällig zu handeln. Sie sind aber dennoch auf dem rechten Wege, wenngleich ihnen dieser nicht ohne äußere Merkmale denkbar ist. mehr >>

 

2018 253
2018 Juni 7 (2)
Jesus Christus steht euch Menschen immer hilfreich zur Seite.
Kampf wider den Feind der Seelen - Anruf Jesu Christi
Daher braucht ihr den Feind eurer Seelen nicht zu fürchten, was er auch gegen euch unternehmen will, denn sowie ihr Jesus Christus anrufet um Hilfe, um Seinen Beistand, läßt er von selbst von euch ab, weil er die Kraft des göttlichen Namens kennt und sie fürchtet. mehr >>

 

2018 254
2018 Juni 7 (3)
Ihr bestimmet selbst durch euer Verlangen euren Herrn.
Wirken des Satans - Ich bin der gute Hirt
Seid ihr also Mein durch euren Willen und eure Gesinnung, so brauchet ihr ihn nicht mehr zu fürchten, denn nur über die Unschlüssigen und seine Anhänger hat er Gewalt so lange, wie sie nicht zu Mir rufen um Hilfe. mehr >>

 

2018 255
2018 Juni 8
Ein scheinbarer Vertreter Gottes.
Weltliebe - Satans Anhänger - Gottesliebe - Überwinder der Materie
Wer also die Welt liebt und ihre Freuden, wer nach der Materie trachtet und nur für die Gewinnung dieser lebt, der gehört dem Gegner Gottes an und räumt ihm auch die Macht ein über sich selbst. mehr >>

 

2018 256
2018 Juni 9
Je näher es dem Ende ist, desto kleiner wird die Schar der Meinen.
Offenbarungen - Buch der Väter - Lebendiges Wort
Wer Mich begehrt, der wird auch Erfüllung finden, ihm werde Ich auch gegenwärtig sein und Meine Gegenwart auch bekunden durch Mein Wort. mehr >>

 

2018 257
2018 Juni 9 (2)
Also ist wieder nur der Wille allein entscheidend.
Seligwerdung - Freier Wille - Wolf im Schafstall
Der Satan, der dies erkennt, daß ihr für ihn verloren seid, läßt aber nicht nach, weil er Meiner Liebe Kraft unterschätzet, weil er glaubt, Mir noch abringen zu können, was Mir jedoch gehört. mehr >>

 

2018 258
2018 Juni 12
Euer Sein als Mensch ist die Folge der Sünde.
Verkörperung als Mensch Folge der Sünde - Erlösungswerk
Dieser Gerechtigkeitsakt nun findet statt durch die Bannung des Mir einst Widerstand leistenden Geistigen in einer materiellen Form, die immer eine Fessel bedeutet für jenes. mehr >>

 

2018 259
2018 Juni 12 (2)
Er hat alle Menschen erlöst von der Sünde. Doch der freie Wille des Menschen wird nicht ausgeschaltet.
Verkörperung als Mensch Folge der Sünde - Erlösungswerk
Das Erlösungswerk muß anerkannt und in Anspruch genommen werden - es muß der Mensch auch seine übergroße Sündenschuld hintragen zum Kreuz des göttlichen Erlösers, er muß sich selbst erkennen und vor Ihm bekennen als Sünder, als schwacher, unzulänglicher Mensch, der gebunden ist und bleibt, so Sich Jesus Christus nicht seiner erbarmt und für ihn eintritt als barmherziger Mittler, Der seine Schuld zu tilgen bereit ist, sowie der Mensch an Ihn als Erlöser glaubt, Ihm reuevoll seine Sündhaftigkeit bekennt und um Vergebung seiner Schuld bittet. mehr >>

 

2018 260
2018 Juni 12 (3)
Der Glaube an Meine Liebe hält alles für möglich.
Offenbarung - Lebendiger Glaube
Ein frei gewonnener Glaube ist um vieles wirksamer, und er bereitet dem Menschen eine selige Gewißheit innigster Verbundenheit mit Mir. mehr >>

 

2018 261
2018 Juni 12 (4)
Geisteswirken ist ein Einführen in die ewige Wahrheit.
Geisteswirken – Licht – Wissen - Heilsplan
Geistwirken ist ferner das Gewinnen einer tiefen Erkenntnis vom Sinn und Zweck der Schöpfung und von dem Urverhältnis des Schöpfers zu dem Geschaffenen. mehr >>

 

2018 262
2018 Juni 16
Doch wehe denen, die sie nicht anhören, denn ihr Ende wird furchtbar sein.
Seher und Propheten - Willens- und Glaubensstärke
Und darum können auch nur willens- und glaubensstarke Menschen dieses Amt versehen, die sich nicht erschüttern lassen von Drohungen, wenn es zuletzt hart auf hart gehen wird. mehr >>

 

 

 

Anfang: Zum Anfang dieser Webpage.
2017: Um zu den Aufzeichnungen des vergangenen Jahres zu gelangen.
2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012  |  2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |
2018 |
Home | Kommentare | Schöpfung | Erlösungsperiode | Verschiedenes
Site-Map: Um sich eine Übersicht dieser Website zu verschaffen und um zu den einzelnen Wegpages zu gelangen.
Die Web-Adresse dieser Webpage ist:
http://www.countdown4us.com/de01/de012018.htm